Hämatologie


Allgemeine oder Andere | Hämatologie (Medicine Field)


Beschreibung

Hämatologie ist die wissenschaftliche Untersuchung des Blutes und der blutbildenden Gewebe. Es ist ein Zweig der Pathologie, Biologie Physiologie, Innere Medizin, klinische Arbeit im Labor, und Pädiatrie, die mit der Untersuchung des Blutes, der blutbildenden Organe, und Bluterkrankungen befasst. Es diagnostiziert,behandelt und verhindert verschiedene Erkrankungen des Blutes und des Knochenmarks sowie der immunologischen, hämostatischen (Blutgerinnung) und Gefäßsystems. Aufgrund der Art des Blutes, die Wissenschaft der Hämatologie tiefgreifend beeinflusst das Verständnis vieler Krankheiten. Hämatologie beinhaltet das Studium von Ätiologie, Diagnostik, Therapie, Prognose und Prävention von Erkrankungen des Blutes.

Spezialisierung

Die Arbeit im Labor, die in der Studie von Blut geht wird häufig durch einen Medizintechniker durchgeführt. Hämatologen auch sehr häufig weitere Studie in der Onkologie - die medizinische Behandlung von Krebs - machen

Ärzte in der Hämatologie spezialisiert sind als Hämatologen bekannt. Ihre Routine grundlegende Arbeit enthält im Wesentlichen die Betreuung und Behandlung von Patienten mit hämatologischen Erkrankungen. Einige von ihnen können auch bei der Hämatologielabor Studium Blutausstrich und Knochenmark Objektträger unter dem Mikroskop arbeiten, auffassend verschiedener hämatologischer Testergebnisse arbeiten. In einigen Institutionen, Hämatologen verwalten auch Hämatologielabor.

Ärzte, die in der Hämatologie Laboren arbeiten und am häufigsten sie verwalten, sind Pathologen in der Diagnostik von hämatologischen Erkrankungen, die so genannte Hämatopathologen spezialisiert. Hämatologen und Hämatopathologen arbeiten generell in Verbindung, um eine Diagnose zu formulieren und bieten die am besten geeignete Therapie, wenn nötig. Hämatologie ist ein deutliches Teilgebiet der Inneren Medizin, aber getrennt von Überlappung mit dem Teilgebiet der medizinischen Onkologie. ...