Onkologie


Allgemeine oder Andere | Onkologie (Medicine Field)


Beschreibung

Die Onkologie ist der Zweig der Medizin mit der Diagnose von Krebs und Therapien wie Operation, Chemotherapie, Strahlentherapie und anderen Modalitäten betrifft.

Spezialisierung

Klinische Onkologie besteht aus drei primären Disziplinen: Medizinische Onkologie (die Behandlung von Krebs mit Medikamenten, einschließlich Chemotherapie), Chirurgische Onkologie (die chirurgischen Aspekte von Krebs einschließlich Biopsie, Staging und chirurgische Resektion von Tumoren), und Radioonkologie (die Behandlung von Krebs mit therapeutischen Strahlung). Nach erfolgreicher Behandlung ein Onkologe wird nachbeobachten und palliative Versorgung von Patienten mit malignen Erkrankungen Terminal bieten. Die Onkologie ist auch besorgt, mit den ethischen Fragen rund um Krebs-Screening mit Sorgfalt und Bemühungen der Bevölkerung oder der Angehörigen von Patienten (in Arten von Krebs, die vermutlich eine erbliche Grundlage, wie zum Beispiel Brustkrebs haben werden).

Diagnose, Behandlung und Vorteile

Krebs wird allgemein angenommen, dass aus einem oder mehreren permanente genetische Veränderungen in einer Zelle geführt wird. In einigen Zellen eine einzige Mutationsereignis kann zu eine neoplastische Transformation führen, aber für die meisten Tumoren scheint es, dass Karzinogenese ein mehrstufiger Prozess ist. Obwohl einige seltene angeborene Bedingungen in der Kindheit zu Krebs führen, entsteht die überwiegende Mehrheit der menschlichen Krebserkrankungen als Folge des komplexen Zusammenspiels zwischen genetischer und umweltbedingter Faktoren.

Diagnostische Methoden beinhalten: Biopsie, Endoskopie, Röntgen-, CT-oder MRT-Scans, PET-Scan, Ultraschall und anderen radiologischen Techniken, Szintigraphie und andere Methoden der Nuklearmedizin; Bluttests einschließlich Tumormarker, die den Verdacht auf bestimmte Arten von Tumoren erhöhen können oder sogar Pfad gnomonische einer bestimmten Krankheit sein.

Das wichtigste diagnostische Instrument bleibt die medizinische Vorgeschichte: der Charakter der Beschwerden und eventuelle spezifische Symptome (Müdigkeit, Gewichtsverlust, unerklärliche Anämie und Fieber unklarer Genese, paraneoplastische Phänomene und andere Zeichen). Oft wird eine körperliche Untersuchung den Standort einer Malignität zeigen. ...