Hautanhängsel


Haut | Dermatologie | Hautanhängsel (Disease)


Beschreibung

Acrocordons ist eine gutartige Geschwulst mit der unregelmäßigen Oberfläche, hellbraune und weiche Konsiastenz mit klein (von Millimetern bis 1 Cm) mit dem schmalen implant. Hautanhängsel, obwohl allgemein, in vielen Menschen, kann noch eine Ursache von etwas Unbehaglichkeit und sogar etwas Reizung sein. Acrocordon, um ihnen ihren Eigennamen zu geben, erscheinen normalerweise auf dem Körper als ein kleines durch einen kleinen Stiel des Bindegewebes verbundenes Wachstum. Diese sind normalerweise die Farbe der Umgebungshaut, aber können auch eine dunklere Farbe sein.

Ursachen und Risikofaktoren

Die durch acrocorda meistens betroffenen Gebiete sind der Hals, die Augen, die Leiste und Unterarm-, jedoch jedes Gebiet, wo die Haut gegen anderen reibt, das Fleisch oder die Kleidung können dieses Wachstum veranlassen zu erscheinen. Reibung ist wahrscheinlich von den Hautanhängsel-Gründen zu den meisten Menschen am üblichsten. Hautanhängsel-Ursachen können Adipositas, Schwangerschaft, hormonale Gleichgewichtsstörung, erbliche Ursachen und vielleicht Probleme mit dem Zuckermetabolismus einschließen. Acrocorda entwickeln sich häufig mit der Zeit und sind deshalb im mittleren Alter üblicher.

Sie sind gewöhnlich nicht gefährlich und haben meistenteils keine zu Grunde liegende Ursache.

Diagnose und Behandlung

Es ist wichtig sich zu erinnern, dass, wenn Wachstum wirklich eine zu Grunde liegende Ursache hat und Sie sie entfernen ließen. Es ist ziemlich möglich, dass sie zurückkehren werden, es sei denn, dass die zu Grunde liegende Ursache gerichtet wird. Sie können beschließen, Ihren acrocorda wegen ihres Äußeren besonders entfernen zu lassen, wenn sie auf sind oder in der Nähe vom Gesicht. Sie können auch entfernt werden, wenn sie Reizung, Schmerz oder Blutung verursachen. Acrocorda kann schließlich sterben und zurückgehen, wenn sie gedreht werden; dem würde normalerweise durch etwas Reizung und vielleicht Blutung vorangegangen. In den meisten Menschen jedoch geschieht das nicht, und Hautanhängsel verursachen häufig keine Symptome überhaupt.

Die übliche Methodik der Eliminierung schließt ein mit dem flüssigen Stickstoff entfernt zu werden, der das Wachstum einfriert, das dann zurückgehen wird. Das Hautanhängsel kann von Ihrem Arzt abgeschnitten werden, der Schere oder ein Skalpell verwendet, obwohl das offensichtlich zum Schrammen führen kann. Cauterisation ist eine andere von Dermatologen verwendete übliche Methodik, um einen acrocordon zu entfernen.

...