Ausrisse (Knochenbrüche)


Allgemeine oder Andere | Orthopädie | Ausrisse (Knochenbrüche) (Disease)


Beschreibung

Ein Avulsion-Bruch ist ein Knochenbruch, der infolge physischen Traumas entsteht, wenn ein Bruchstück des Knochens von der Hauptmasse des Knochens wegreißt.

Ursachen und Risikofaktoren

Ein avulsion kann am Ligamentum erscheinen, der, der durch Anwendungskräfte verursacht ist zum Körper wie ein Fall äußerlich ist oder ziehen oder an der Sehne wegen einer Muskelzusammenziehung, die stärker ist als die Kräfte, die den Knochen zusammenhalten.

Diagnose und Behandlung

Konservative Behandlung schließt Ruhe und Eisschicht des betroffenen Gebiets ein, dann kontrollierte Übungen tuend, um die Sehne zu strecken und Knochen-Heilung zu fördern. Das ist gewöhnlich alles, was es für einen Avulsion-Bruch erforderlich ist, um zu heilen.

Wenn das Knochen-Bruchstück und der Hauptknochen einzeln zu weit sind, um natürlich durchzubrennen, kann Chirurgie notwendig sein, um sie, besonders für die Kniesehne avulsion Brüche wieder zu vereinigen. Chirurgie kann auch später notwendig sein, um das schmerzhafte, faserige Gewebe zu entfernen (weiche Gewebevereinigung), der sich manchmal um ungeheilte Brüche formt. In Kindern, avulsion Brüche, die auf einer Wachstumsplatte auch vorkommen, kann Chirurgie verlangen. s beschrieben vorher, avulsion Brüche in Kindern kommen gewöhnlich im Gebiet einer Wachstumsplatte vor.

Weil Wachstumsplatten für die normale Skelettentwicklung wichtig sind, müssen diese Verletzungen sorgfältig behandelt werden. Wenn es Sorge gibt, dass eine Wachstumsplatte nicht richtig eingestellt wird, kann Chirurgie durchgeführt werden, um die Wachstumsplatte auszurichten und zu stabilisieren.

...