Subarachnoidalblutung (Blutung im Gehirn)


Kopf | Neurologie | Subarachnoidalblutung (Blutung im Gehirn) (Disease)


Beschreibung

Blutung von Subarachnoid (HSA) ist eine spezielle Pathologie in neurologischer Krankheit, es ist besonders jungen Leuten in, und volle Gesundheit erschienen. Es ist wichtig zu bemerken, dass 60 % von Leuten mit HSA Frauen sind, kann die Gefahr potentiated durch den Gebrauch des oralen Empfängnisverhütungsmittels sein. HSA ist wichtige cerebrovascular Komplikationen der Schwangerschaft, wurde an einer Rate 1: 1100 - 1: 2500 schwangere Frauen berichtet.

HSA wird durch das Durchdringen des Bluts im subarachnoid Raum charakterisiert, ein meningeal Syndrom verursachend. Das Blut im subarachnoid Raum kann aus vier Quellen kommen: die Gehirngefäße, die normalerweise in diesem Raum gefunden haben; eine parenchymal Gehirnblutung, in welchem Fall Blut den subarachnoid Raum durch das Brechen des Kortexes oder der ventrikulären Überschwemmung erreichen kann; das choroid Nervengeflecht im Anschluss an den Pfad des ventrikulären Systems; folgender Bruch von arachnoid subdural Raum.

Ursachen und Risikofaktoren

In Bezug auf Ursachen und Weise der Produktion werden HSA in die Vorwahl geteilt - wo die Blutung die Quelle der subarachnoid Raum- oder Rückgratgefäße ist, und Blutung spontan und sekundär vorkommt - wohin das Blut aus dem Gehirn parenchyma kommt. Die häufigsten Gründe von HSA werden saccular Intraschädelaneurysma und arteriovenous Intraschädelmissbildungen gebrochen. Andere Ursachen schließen Einbruchsdiebstahl in den subarachnoid Raum der Intragehirnblutung ein, innerhalb von Zisternen oder Körperkrankheit verblutend. Einige von HSA haben unbekannte Ätiologie. Die Inzidenz von Gehirnarterie-Aneurysmen arterielle Gehirnaneurysmen ändert sich zwischen 39 % und 76. 1 %.

Diagnose und Behandlung

Tests, um die Diagnose wie CT und Lendendurchstechung (Rückgratklaps) zu gründen, können durchgeführt werden, um einen kleinen auszuschließen, verbluten.

Spezifische Behandlungen hängen von der Ursache der Blutung ab. Für Aneurysmen sind chirurgischer Ausschnitt und endovascular, der von der Aneurysma gerinnt, die allgemeinsten Heilverfahren. Irgendwelche verbundenen blutenden Abnormitäten werden sowie Blutdruck-Kontrolle umgekehrt.

...