Subungual Hämatom (Blut unter den Nagel)


Allgemeine oder Andere | Allgemeine Praxis | Subungual Hämatom (Blut unter den Nagel) (Disease)


Beschreibung

Ein subungual Hämatom ist eine Sammlung des Bluts im Raum zwischen dem Nagelbett und Fingernagel. Hämatome von Subungual ergeben sich aus einer direkten Verletzung zum Fingernagel. Der Druck, der durch diese Sammlung des Bluts unter dem Nagel erzeugt ist, verursacht intensiven Schmerz. Das allgemeinste Symptom von einem subungual Hämatom, ist Pulsschlag-Schmerz schwer, der durch den Druck des Bluts erzeugt ist, das sich zwischen dem Nagel und dem Nagelbett versammelt.

Ursachen und Risikofaktoren

Meistenteils ist ein subungual Hämatom eine unmittelbare Folge einer Verletzung des Druck-Typs, die den Tipp des Fingers oder der Zehe einschließt. Allgemeine Beispiele schließen ein: das Zuschlagen Ihres Fingers in einer Autotür oder Haustür, das Schlagen des Fingers mit einem schweren Gegenstand wie ein Hammer, das Fallen eines schweren Gegenstands wie ein Dummkopf auf der Zehe, stubbing die Zehe auf einer harten Oberfläche. In einigen Fällen kann eine Geschwulst unter dem Nagel ein dunkel gemachtes Gebiet verursachen, das einem subungual Hämatom ähneln kann.

Diagnose und Behandlung

Wenn ein subungual Hämatom durch einen schweren Schlag zu einem Finger oder Zehe verursacht wurde, sucht irgendein unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit von einem Arzt. Ein schmerzloses und kleines subungual Hämatom verlangt gewöhnlich keine Behandlung. Jedoch kann der Druck, der durch das vereinte Blut unter dem Nagel erzeugt ist, äußerst schmerzhaft sein. Um den Schmerz zu erleichtern, führen Ärzte Dekompression, auch genannt trephination durch, der dem zu Grunde liegenden Blut erlaubt, abzufließen, Druck und Schmerz zum Gebiet erleichternd.

...