Tetanus


Allgemeine oder Andere | Notfallmedizin | Tetanus (Disease)


Beschreibung

Wundstarrkrampf ist eine ernste Bakterienkrankheit, die das Nervensystem betrifft, zu schmerzhaften Muskelzusammenziehungen besonders Ihrer Kiefer- und Hals-Muskeln führend. Wundstarrkrampf kann die Fähigkeit stören, ein Leben einer Person zu atmen und, ihm, zu drohen. Wundstarrkrampf ist als Kaumuskelkrampf allgemein bekannt.

Ursachen und Risikofaktoren

Die Bakterien, die Wundstarrkrampf, Clostridium tetani verursachen, werden in Boden, Staub und Tierfäkalien gefunden. Wenn sie in eine tiefe Fleischwunde eingehen, können Sporen der Bakterien ein starkes Toxin, tetanospasmin erzeugen, der aktiv Ihre Motorneurone, Nerven verschlechtert, die die Muskeln kontrollieren.

Wundstarrkrampf ist eine akute Vergiftung des durch mit dem Gramm positive anaerobic Bazillus-Sporen von Clostridium tetani erzeugten Zentralnervensystem-Toxins, ist eine ansteckende ansteckende Krankheit, die in den ansteckenden Krankheitsdienstleistungen, die Rolle des Chirurgen behandelt ist zu sein, um Infektion zu verhindern, und sobald Infektion vorkommt, um den Wundstarrkrampf-Eingang zu behandeln.

Das Tor ist ein Keim telluric (wird meistens in der Form von Sporen in Boden gefunden, besonders in Gebieten, die mit dem Mist fruchtbar gemacht sind), kann im Dickdarm und den sogar dünnen Leuten und den Tieren bestehen, der mit den Fäkalien beseitigt wird. Das erklärt den möglichen postwirkenden Wundstarrkrampf und das mögliche Ereignis in Patienten, die gelitten haben, nach Jahren von Kriegsverletzungen behalten die Narben Wundstarrkrampf-Bazillus-Sporen mit ihrer Ausgabe in der neuen Chirurgie und passieren die vegetative Form.

Diagnose und Behandlung

Ärzte diagnostizieren Wundstarrkrampf, der auf einer physischen Prüfung gestützt ist, medizinisch und Immunisierungsgeschichte, und die Zeichen und Symptome von Muskelkonvulsionen, Steifkeit und Schmerz. Laborversuche sind allgemein nicht nützlich, um Wundstarrkrampf zu diagnostizieren. Da es kein Heilmittel für Wundstarrkrampf gibt, besteht Behandlung aus der Wunde-Sorge, Medikamente, um Symptome und unterstützende Sorge zu erleichtern.

...