Tonsillitis und Rachenmandeln


Kehle | HNO-Heilkunde | Tonsillitis und Rachenmandeln (Disease)


Beschreibung

Mandeln und Nasenpolypen werden aus Geweben zusammengesetzt, die den Lymphdrüsen oder Drüsen ähnlich sind. Akute Mandelentzündung ist eine Infektion der Mandeln, die durch einen von mehreren möglichen Typen von Bakterien oder Viren verursacht sind. Chronische Mandelentzündung ist eine beharrliche Infektion der Mandeln und kann Mandel-Steinbildung verursachen.

Symptome von der Mandel oder drüsenartigen Infektion schließen Angina, Fieber, Halitosis, Schwierigkeit schluckende und angeschwollene Drüsen vor dem Hals ein.

Drüsenartig ist eine Krankheit der oberen Atemweg-Entzündung, die durch Rachenlushka amygdala definiert wird. Das ist ein Teil des Kreises des lymphoid als der Ring von Waldeyer bekannten Gewebes. Gewebehypertrophie von Adenoidian führt zum Äußeren von Massen 2-3 Cm im Durchmesser, cavumul (der obere Bogen des nasopharynx) besetzend, stören den Luftstrom durch die Nasengänge so es obstruates mittlere Öffnungen der Eustachischen Röhre (ist eine Pfeife, die Mittelohr und Nasengänge verbindet, spielt eine Rolle im ausgleichenden Luftdruck an beiden Seiten des Trommelfelles). Drüsenartig wissen die folgende Klassifikation: Drüsenartig akut; drüsenartig subakut; das drüsenartige chronische Zurückfallen.

Der subakute Nasenpolyp ist wiederholend und Zug (2-3 Wochen). Klinisch charakterisierten durch Fieber, das 2-3 Wochen dauert, kommt in Ausbrüchen von niedrigem Rang-Fieber oder Vertretung der unaufhörlich erweiterten Episode vor. Sie sind zäh, zur Behandlung widerspenstig, und ist der entgegengesetzte Typ. Gewicht-Kurve ist stationär oder kann sogar Dystrophie erreichen. Wenn die drüsenartige Entzündung, manchmal die amygdala Gurgel akut ist, kann Effusion von Lushka isoliert oder verbunden zum Schnupfen und / oder Angina vorkommen. Anfall ist plötzlich oder schnell progressiv und hat oft febrile Episode (hoch 39-40 C), febrile Konvulsionen, Verlust des Appetits (Verlust des Appetits), manchmal Diarrhöe vereinigt.

Ursachen und Risikofaktoren

Drüsenartig ist eine besonders allgemeine Bedingung in Säuglings und kleinen Kindern (und Erwachsene können außergewöhnlich vorkommen), und wird durch mikrobische oder Vireninfektion des Drüsengewebes des Nasenrachengebiets verursacht. Die akute Form beginnt mit einer Episode der febrilen Krankheit, Schwierigkeit, zu atmen, zu schnarchen. Die Krankheit, führen Sie zu chronischem Nasenpolypen, der unter der allgemeinen Bevölkerung mit dem Begriff Nasenpolypen (vegetative Bildungen) bekannt ist.

Diagnose und Behandlung

Behandlung richtet die chronische Form der Krankheit und hat zum Ziel, die möglichen Nebenwirkungen der Krankheit zu verbessern.

Viren-übersandte Infektionen antworten auf keine zurzeit bekannten Antibiotika. Wenn Mandelentzündung durch ein Virus verursacht wird, verwenden Sie Antibiotika aus irgendeinem Grund nicht. Viren-übersandte Mandelentzündung kann selbstständig inne...