Transitorische ischämische Attacke


Kopf | Neurologie | Transitorische ischämische Attacke (Disease)


Beschreibung

Eine TIA ist ein Zeichen kann hat einen anderen Schlag bekannt gegeben.

Ursachen und Risikofaktoren

Der häufigste Grund des Schlags wird durch Blutgerinnsel vertreten, die Blutfluss zum Gehirn provisorisch blockieren. Blutgerinnsel können verschiedene Gründe bilden. Ein Blutgerinnsel kann sich in einer Arterie formen, die das Gehirn liefert. Allgemein sind empfindliche Arterien, Blutplättchen-Zunahme auf den Wänden erwarteter Prozess der Arteriosklerose zeigend. Andere Ursachen des Schadens an den Wänden des kleinen Geäders im Gehirn werden schlecht behandelt oder unfertige Hypertonie und Diabetes.

Ein Blutgerinnsel kann sich auch in einem anderen Teil des Körpers formen (häufig der Herzraum), und von dort durch die Intragefäßwanderung kann das Niveau einer Gehirnarterie dass teilweise oder völlig blockiert erreichen. Blutgerinnsel können vorkommen: nach einem Herzanfall (myocardial Infarkt); infolge anderer Herzkrankheit, die den normalen Fluss des Bluts zum Herzen wie Herzrhythmus-Störungen (meistens chronische atrial fibrilläre Zuckung), Herzklappe-Krankheit und Herzversagen stört. Außerdem kann eine Arterie durch das Blutplättchen teilweise blockiert werden, Blutfluss auf das Gehirn bis zu einem kritischen Niveau reduzierend, führend, um über Symptome zu streichen.

Diagnose und Behandlung

TIA kommt vor, wenn der Blutfluss zu einem Teil des Gehirns provisorisch reduziert oder (teilweise oder ganze Obstruktion) häufig wegen eines Blutgerinnsels blockiert wird. Diese Obstruktion erzeugt Symptome, die denjenigen eines Schlags ähnlich sind, aber der Unterschied ist, dass Blutfluss innerhalb von Minuten wieder hergestellt wird und die Symptome völlig verschwinden. Verschieden vom Schlag räumt der Schlag die Obstruktion nicht ab, Blutfluss wird nicht wieder hergestellt, und Gehirnverletzungen, die vorkommen, sind endgültig.

Diagnose und Behandlung

Obwohl vergänglich, ischemic Ereignisse sind vorläufig und verschwinden völlig, der Patient hat eine Kontrolluntersuchung für die Diagnose und richtige Behandlung verlangt, um das Ereignis des Schlags zu verhindern. Viele Patienten wissen nicht, dass sie einen Schlag hatten, um medizinische Beratungen im Allgemeinen aus einem anderen Grund zu machen, während dessen der Arzt auf dem Patienten gestützt hat, wie verlautet kann eine Diagnose gründen.

...