Bienenstich


Haut | Allgemeine Praxis | Bienenstich (Disease)


Beschreibung

Ein Bienenstich ist ein Sich von einer Honigbiene, Hummel, Schweiß-Biene oder anderem. Gewöhnlich sind Biene-Stacheln gerade ärgerliche und Hausbehandlung ist alles, was es notwendig ist, um den Schmerz von Biene-Stacheln zu erleichtern. Jedoch, Allergien gegen Biene-Stacheln oder gestochen zu werden zahlreiche Zeiten können eine ernstere Reaktion verursachen, die Notbehandlung verlangt.

Den größten Teil der Zeit sind Zeichen und Symptome von einem Biene-Stachel gering und schließen ein: sofortiger, scharfer brennender Schmerz an der Stachel-Lokalisation; eine rote Einfassung am Stachel-Gebiet; ein kleiner, weißer Punkt, wo das stechende Insekt die Haut durchstach; geringe Schwellung um das Stachel-Gebiet. In den meisten Menschen gehen Schwellung und Schmerz innerhalb von ein paar Stunden weg. Große lokale Reaktionen haben Symptome wie: Äußerste Röte und an der Lokalisation des Stachels schwellend, der sich allmählich im Laufe des nächsten Tages oder zwei vergrößert, aber dazu neigt, mehr als fünf zu 10 Tagen aufzulösen.

Ursachen und Risikofaktoren

Eine schwere allergische Reaktion (Anaphylaxie) zu Biene-Stacheln ist potenziell lebensbedrohend und verlangt Notbehandlung. Zeichen und Symptome von einer toxischen Reaktion schließen ein: Brechreiz, Emesis oder Diarrhöe, Kopfschmerz, Schwindel, sich matt fühlend oder, Konvulsionen und Fieber schwach zu werden.

Diagnose und Behandlung

Für die meisten Bienenstiche ist Hausbehandlung genug. Vielfache Stacheln oder eine allergische Reaktion können andererseits ein medizinischer Notfall sein, der unmittelbare Behandlung verlangt. Wenn eine Biene sticht, sticht sie ein stechendes Insekt mit Stacheln in die Haut. Das Entfernen des stechenden Insekts und seines beigefügten Gift-Sacks wird sofort mehr Gift davon abhalten, veröffentlicht zu werden. Waschen Sie das Stachel-Gebiet mit Seife und Wasser. Wenden Sie kalte Kompressen an, um Schmerz und Bequemlichkeitsschwellung zu erleichtern. Während der medizinischen Hilfe des Angriffs eines anaphylactic ist notwendig.

...