Bronchitis (Entzündung der Bronchien)


Brust | Pulmonologie | Bronchitis (Entzündung der Bronchien) (Disease)


Beschreibung

Bronchitis ist Entzündung der Schleimhäute der Atemwege, die Luftstrom von der Luftröhre in die Lungen genannt Bronchien tragen.

Die Symptome von jedem Typ der Bronchitis können einschließen: Brust-Unbequemlichkeit, Husten, der Schleim, Erschöpfung erzeugt, Fieber, das gewöhnlich, Atemnot niedrig ist, die durch die Anstrengung oder milde Tätigkeit schlechter gemacht ist, keuchend und zusätzlichen Symptome von der chronischen Bronchitis, schließt ein: Knöchel, Füße, und Bein-Schwellung, blau-farbige Lippen von niedrigen Stufen von Sauerstoff und häufigen Atmungsinfektionen wie Kälte oder die Grippe.

Ursachen und Risikofaktoren

Bronchitis kann (akut) oder chronisch sein kurzlebig, bedeutend, dass sie eine lange Zeit dauert und häufig wiederkehrt. Akute Bronchitis wird durch die Entwicklung eines Hustens, mit oder ohne die Produktion des Auswurfs, Schleim charakterisiert, der ausgespuckt wird. Akute Bronchitis folgt allgemein einer Virenatmungsinfektion.

Leute gefährdet für akute Bronchitis schließen ein: der Ältliche, die Säuglings, und die kleinen Kinder; Personen mit Herz- oder Lungenkrankheit und Raucher. Chronische Bronchitis, ein Typ der chronischen hemmenden Lungenkrankheit, wird durch die Anwesenheit eines produktiven Hustens charakterisiert, der seit drei Monaten oder mehr pro Jahr seit mindestens zwei Jahren dauert.

Die folgenden Dinge können Bronchitis schlechter machen: Luftverschmutzung, Allergien, bestimmte Berufe (wie Kohlenbergbau, Textilherstellung, oder das Korn-Berühren) und Infektionen.

Diagnose und Behandlung

Als jede Atmungsbedingung schließt Test ein: Auskultation, Brust-Röntgenstrahl, Auswurf-Kultur.

Die Absicht der Behandlung für Bronchitis soll Symptome und Bequemlichkeitsatmen erleichtern. Medikamente können vorgeschrieben werden: Antibiotika und Husten-Medikament. Wenn Sie Asthma oder chronische hemmende Lungenkrankheit (COPD) haben, kann Ihr Arzt einem Inhalationsapparat und anderen Medikamenten empfehlen, Entzündung und offene eingeengte Durchgänge in Ihren Lungen zu reduzieren.

...