Chagas Kankheit (Trypanosomiasis)


Bauch | Allgemeine Praxis | Chagas Kankheit (Trypanosomiasis) (Disease)


Beschreibung

Chagas Krankheit ist eine Entzündungs-, Infektionskrankheit, die, die von einem Parasiten verursacht ist in den Fäkalien des triatomine Programmfehlers, das geißeln Protozoon Trypanosoma cruzi gefunden ist, üblich in Südamerika, Mittelamerika und Mexiko. Auch genannt amerikanischen trypanosomiasis, Chagas Krankheit kann irgendjemanden anstecken, aber wird meistenteils in Kindern diagnostiziert.

Wenn sich Symptome schließlich in der chronischen Phase entwickeln, können sie einschließen: Konstipation, digestive Probleme, Bauchschmerzen und das Schlucken von Schwierigkeiten, Kardiomyopathie, und unregelmäßigem Herzschlag. Zeichen und Symptome von der chronischen Phase der Chagas Krankheit können 10 bis 20 Jahre vorkommen nach anfänglicher Infektion, oder können sie nie vorkommen.

Ursachen und Risikofaktoren

Die Gefahr der Plage ist Handlungen wie: Das Essen rohen Essens kontaminierte mit Fäkalien von T. cruzi-angesteckte Programmfehler; einer Frau geboren seiend, die mit T. cruzi angesteckt ist; eine Bluttransfusion habend, die angestecktes Blut enthält; das Bekommen eines Organ-Transplantates, das lebensfähigen T. cruzi enthält; das Arbeiten in einem Laboratorium, wo es eine zufällige Aussetzung vom Parasiten gibt; Zeit in einem Wald verbringend, der angesteckte wilde Tiere, wie Waschbären und Beutelratten enthält; mit einem angesteckten Haustier seiend.

Chagas Krankheit hat zwei Phasen: akut und chronisch. Die akute Phase kann keine Symptome oder sehr milde Symptome haben einschließlich: Fieber, allgemeines krankes Gefühl (Unwohlsein), Schwellung eines Auges und angeschwollenen roten Gebiets an der Lokalisation des Kerbtier-Bissens. Nach der akuten Phase tritt die Krankheit in Remission ein.

Diagnose und Behandlung

Die Anwesenheit von T. cruzi ist für die Chagas Krankheit diagnostisch. Es kann durch die mikroskopische Untersuchung des frischen gerinnen antigelassenen Bluts entdeckt werden.

Es gibt zwei Annäherungen an das Behandeln der Chagas Krankheit, antiparasitischer Behandlung, um den Parasiten zu töten; und symptomatische Behandlung, um die Symptome und Zeichen der Infektion zu führen.

...