Koronare Anomalie


Brust | Kardiologie | Koronare Anomalie (Disease)


Beschreibung

Koronararterie Anomalien (oder Missbildung von kranzartigen Gefäßen) sind angeborene Abnormitäten in der kranzartigen Struktur des Herzens. Definitionsgemäß sind diese Abnormitäten Varianten der Anatomie, die in weniger als 1 % der allgemeinen Bevölkerung vorkommt. Sie werden häufig in der Kombination mit anderen angeborenen Herzdefekten gefunden. Viele kranzartige Anomalien verursachen Symptome nicht und werden nur zur Zeit der Leichenöffnung anerkannt. Diese Störung ist für 4 %-15 % von plötzlichen Herztodesfällen in jungen Leuten verantwortlich.

Symptome können nicht bis zu den frühen Teenager-Jahren abhängig von der Position und Strenge des Defekts da sein. Manchmal ist die erste Anzeige etwas ist falsch, ein lebensbedrohliches Ereignis wie ein Herzanfall oder das anomale Schlagen des Herzens. Einige verursachen Symptome nicht und werden an der Leichenöffnung entdeckt.

Die Symptome von ACA ändern sich abhängig vom Typ der anomalen Arterie-Gegenwart. Einige Typen haben keine verbundenen Symptome und können später im Leben während diagnostischer Tests wie Herzechocardiography (Echo) oder Herzkatheterisierung gefunden werden. Andere Typen von ACA können Symptome verursachen, die mit dem verminderten Blutfluss zum Herzgewebe wie Brust-Schmerz auf der Anstrengung oder ruhig verbunden sind.

Ursachen und Risikofaktoren

Die große Mehrheit von angeborenen Herzdefekten hat keine bekannte Ursache. Ein Herz eines Babys beginnt, sich an der Konzeption zu entwickeln, und wird um acht Wochen in die Schwangerschaft völlig gebildet. Angeborene Herzdefekte entwickeln während dessen die entscheidenden ersten acht Wochen der Entwicklung des Babys. Spezifische Schritte müssen in der Größenordnung vom Herzen stattfinden, um sich richtig zu formen. Häufig sind angeborene Herzdefekte ein Ergebnis von einem dieser entscheidenden Schritte, die nicht rechtzeitig geschehen.

ACA kann mit anderen angeborenen Herzdefekten, besonders Umstellung der großen Arterien, tetralogy von Fallot, und bestimmten Formen der Lungenatresie vereinigt werden.

Diagnose und Behandlung

Eine Geschichte und physische Prüfung werden gewöhnlich übernommen. Einige Tests, um die Funktion und Struktur des Herzens und seines Geäders zu bewerten, werden auch getan.

Therapie wird von der Abnormität und dem Alter des Kindes abhängen. Behandlungen können einschließen: Blutdruck-Medikamente, Wasserpillen, und Sauerstoff. In einigen Fällen kann Chirurgie ebenso notwendig sein.

...