Koronare herzkrankheit (khk)


Brust | Kardiologie | Koronare herzkrankheit (khk) (Disease)


Beschreibung

Die Koronararterien sind das Geäder, das das Herz liefert. Koronararterie-Krankheit (CAD) ist das Einengen dieser Arterien durch Fett, und Kalzium bauen genannte Blutplättchen auf. Das wird auch kranzartige Arteriosklerose genannt.

Die folgenden Eigenschaften geben eine größere Chance, CAD zu haben: Das Rauchen, die Adipositas, die Familiengeschichte des CAD, hohen Blutdrucks, erhoben Cholesterin, Diabetes, sitzenden Lebensstil, und Nierekrankheit. Manchmal kann sich ein Blutgerinnsel in diesen Blutplättchen entwickeln und plötzlich die Blutversorgung an das Herz blockieren, das einen Herzanfall verursacht. Symptome von der Koronararterie-Krankheit können sich weit und in einigen Patienten wie der Ältliche, die Diabetiker und die Frauen ändern dort ist kein Brust-Schmerz.

Wenn die Arterien zu schmal werden, wird die Blutversorgung an den Herzmuskel reduziert. Das kann führte zu Symptomen wie Angina. Wenn sich ein Blutgerinnsel in der eingeengten Arterie formt und völlig die Blutversorgung an einen Teil Ihres Herzens blockiert, kann es einen Herzanfall verursachen.

Ursachen und Risikofaktoren

CAD ist die Haupttodesursache weltweit. Während die Symptome und Zeichen der Koronararterie-Krankheit im fortgeschrittenen Staat der Krankheit bemerkt werden, zeigen die meisten Personen mit Koronararterie-Krankheit keine Beweise der Krankheit seit Jahrzehnten als die Krankheitsfortschritte, bevor der erste Anfall von Symptomen, häufig ein plötzlicher Herzanfall, schließlich entsteht.

Nach Jahrzehnten des Fortschritts können einige dieser atheromatous Blutplättchen zerspringen, und (zusammen mit der Aktivierung des gerinnenden Blutsystems) fangen an, Blutfluss auf den Herzmuskel zu beschränken. Die Krankheit ist der häufigste Grund des plötzlichen Todes, und ist auch der allgemeinste Grund für den Tod von Männern und Frauen mehr als 20 Jahre alt.

Risikofaktoren, die Sie nicht ändern können, schließen zunehmendes Alter ein, einer Familiengeschichte der Herzkrankheit männlich und habend seiend. Ureinwohner und Inselbewohner-Leute von Torres Strait sind auch an der vergrößerten Gefahr der ischämischen Herzkrankheit.

Diagnose und Behandlung

Viele Tests helfen, CAD zu diagnostizieren. Gewöhnlich wird der Arzt mehr als einen Test vor dem Bilden einer Diagnose bestellen. Tests können einschließen: Kranzartige Angiographie/Arteriographie - ein angreifender Test, der die Herzarterien unter dem Röntgenstrahl, der CT Angiographie - eine nichtangreifende Weise bewertet, kranzartige Angiographie, Echocardiogram, Elektrokardiogramm (ECG), Elektronbalken-Computertomographie (EBCT) durchzuführen, um nach Kalzium im Futter der Arterien - je mehr Kalzium, desto höher Ihre Chance für das CAD zu suchen.

Die Behandlung für Koronararterie-Krankheit konzentriert sich darauf Schritte zu unternehmen, um Symptome zu führen und die Gefahr des Herzanfalls und...