Diskitis (Entzündung)


Unterer Rücken | Orthopädie | Diskitis (Entzündung) (Disease)


Beschreibung

Discitis oder diskitis sind eine Infektion im Bandscheibe-Raum, der verschiedene Altersgruppen betrifft, aber gewöhnlich spontan Kinder unter 8 Jahren alt betrifft. Dennoch kommt discitis Posten chirurgisch in etwa 1-2 Prozent der Patient-Status-Postdorn-Chirurgie vor. Eine Person mit discitis (diskitis) hat Schwellung oder Reizung des Raums zwischen den Knochen des durch eine Viren- oder Bakterieninfektion verursachten Dornes.

Symptome schließen schweren Rückenschmerz ein, führend, um von der Beweglichkeit zu fehlen. Einige sehr kleine Kinder können sich weigern spazieren zu gehen, und das Wölben des Rückens ist möglich. In postwirkenden Situationen kommen die Symptome innerhalb einer Woche vor und führen zu schwerem niedrigem Rückenschmerz oder Hals-Schmerz (abhängig von chirurgischer Position). Wenn unfertig, der discitis kann sich selbstständig auflösen, verursachen eine chronische niedrige Rang-Infektion, oder Fortschritt zur Knochenmarkentzündung und vielleicht sogar einem epiduralen Abszess. Im Falle begleitender Entzündung von einem oder mehr Wirbeln (in solchen Fällen gewöhnlich die Gebiete neben den Bandscheibe-Räumen) wird die Bedingung spondylodiscitis genannt.

Ursachen und Risikofaktoren

Discitis wird betrachtet, wenn es Knochenmarkentzündung eines Wirbelkörpers (im Dorn) gibt. In den meisten Fällen breitet sich discitis durch den Blutstrom zum Dorn von einer anderen Position im Körper aus. Mögliche Lokalisationen schließen Lungenentzündung, Harnwege-Infektion, und eine weiche Gewebeinfektion ein. Staphylokokkus aureus ist der meistens gefundene Organismus.

Diagnose und Behandlung

Die Behandlung von discitis schließt nonsteroidal Antientzündungsmedikamente und Narkosemittel-Schmerzmedikamente ein, um Schmerz zu reduzieren. Antibiotische Auswahl beruht auf dem isolierten Organismus. Intravenöse Antibiotika werden gewöhnlich seit 6 bis 8 Wochen verabreicht. Immobilisierung ist besonders in der frühen Periode der Krankheit notwendig.

...