Übermäßiger Konsum von Drogen


Allgemeine oder Andere | - Andere | Übermäßiger Konsum von Drogen (Disease)


Beschreibung

Die wichtigsten Anzeiger des unsicheren Gebrauches von Rauschgiften sind Änderungen im Verhalten einer Person.

Physische Zeichen

(1) Verlust des Appetits, nehmen Sie im Appetit, irgendwelchen Änderungen in Essgewohnheiten, unerklärter Gewichtsabnahme oder Gewinn zu.

(2) Verlangsamter oder schwankender Spaziergang; schlechte physische Koordination.

(3) Unfähigkeit zu schlafen, wachen Sie in ungewöhnlichen Zeiten, ungewöhnlicher Indolenz auf.

(4) Rote, wässerige Augen; Pupillen, die größer oder kleiner sind als, üblich; Formblatt starrt.

(5) Kalte, schweißige Hohlhände; sich die Hände zu schütteln.

(6) Aufgedunsenes Gesicht, das Schämen oder die Bleichheit.

(7) Geruch nach der Substanz auf dem Atem, dem Körper oder der Kleidung.

(8) Äußerste Hyperaktivität; übermäßige Gesprächigkeit.

(9) Laufende Nase; Reizhusten.

(10) Nadel kennzeichnet auf dem niedrigeren Arm, Bein oder Boden von Füßen.

(11) Brechreiz, Emesis oder das übermäßige Schwitzen.

(12) Beben oder Schüttelfrost von Händen, Füßen oder Kopf.

(13) Unregelmäßiger Herzschlag.

Ursachen und Risikofaktoren

Einige Kritiker glauben, dass der ganze ungesetzliche Erholungsgebrauch, wegen der unvorhersehbaren, ungeregelten Natur der Rauschgifte und der Gefahren der Hingabe, Infektion und anderen Nebenwirkungen von Natur aus unverantwortlich ist. Dennoch behaupten Schaden-Reduktionsverfechter, dass der Benutzer verantwortlich sein kann, indem er dieselben allgemeinen auf den Gebrauch von Alkohol anwendbaren Grundsätze verwendet: das Vermeiden gefährlicher Situationen, übermäßiger Dosen und gefährlicher Kombinationen von Rauschgiften; das Vermeiden der Einspritzung; und nicht mit Rauschgiften zur gleichen Zeit als Tätigkeiten, die ohne einen nüchternen Staat unsicher sein können.

Diagnose und Behandlung

Weil Drogenmissbrauch und Hingabe so viele Dimensionen haben und so viele Aspekte eines Lebens einer Person stören, ist Behandlung nicht einfach. Wirksame Behandlungsprogramme normalerweise amtlich eingetragen viele Bestandteile, jeder, der zu einem besonderen Aspekt der Krankheit und seiner Folgen geleitet ist. Hingabe-Behandlung muss dem individuellen Halt mit Rauschgiften helfen, einen rauschgiftfreien Lebensstil aufrechterhalten, und produktive Wirkung in der Familie, bei der Arbeit, und in der Gesellschaft erreichen. Weil Hingabe normalerweise eine chronische Krankheit ist, können Leute nicht einfach aufhören, Rauschgifte seit ein paar Tagen zu verwenden, und geheilt werden. Die meisten Patienten verlangen, dass langfristige oder wiederholte Episoden der Sorge das äußerste Ziel der anhaltenden Abstinenz und die Genesung ihrer Leben erreichen.

...