Fuß Platzwunde (Schnitte in der Haut)


Füße | Allgemeine Praxis | Fuß Platzwunde (Schnitte in der Haut) (Disease)


Beschreibung

Zerreißungen des Fußes können das einfache Beteiligen nur die Haut oder der Komplex mit Verletzung zu Sehnen, Nerven und/oder Geäder sein. Mit Sehne-Zerreißungen gibt es Schwäche des Fußes oder der Zehen, und mit dem Nervenschaden wird Erstarrung außer der Zerreißung erfahren. Die Symptome von einer Zerreißung schließen Schmerz, Blutung, Schwellung, und das Quetschen zur Haut ein. Röte schlechter machend, sind Schwellung, und Zärtlichkeit um eine Zerreißung Zeichen einer Hautinfektion, genannt Zellulitis.

Ursachen und Risikofaktoren

Eine Person mit einer Zerreißung hat eine Kürzung, oder Träne in der Haut, die durch eine Verletzung verursacht ist. Zerreißungen können auch Strukturen einschließen, die unter der Haut, wie Muskeln, Sehnen, Geäder, und Nerven liegen. Wenn der Arzt eine Fußzerreißung bewertet, wird es wichtig sein zu bestimmen, ob die Zerreißung in ein Gelenk eindringt, oder einen Nerv oder Sehne im Finger verletzt hat.

Diagnose und Behandlung

Wenn der lasceration eine geringe Kürzung ist, ist es wichtig, das Gebiet mit dem Klaps oder anderen sauberen Wasser zu waschen und Wasserstoffperoxid oder ein aktuelles Antiseptikum anzuwenden. Dann bedecken Sie die Kürzung mit einem Verband oder steriler Gaze oder Stoff. Geringe Kürzungen können bis zu zehn Minuten nehmen, um aufzuhören, zu verbluten; Verwendung des Drucks zur Kürzung kann helfen, die Blutung aufzuhören. Die meisten geringen Kürzungen werden selbstständig wenn behalten sauber und bedeckt heilen. Wenn die Kürzung tief ist und Blut spurtet, den lasceration bedeckend, und ihn unter Druck setzte, ist die beste Auswahl.

...