Kropf (vergrößerte Schilddrüse)


Hals | Endokrinologie und Stoffwechsel | Kropf (vergrößerte Schilddrüse) (Disease)


Beschreibung

Kropf bezieht sich auf eine Vergrößerung der Schilddrüse. Es gibt zwei Varianten des einfachen Kropfs: Endemischer Kropf, der wegen des Jod-Mangels in der Diät, und sporadischen Kropfs vorkommt, der sich häufig aus keinem bekannten Grund entwickelt. In beiden Fällen ist das primäre Symptom eine Vergrößerung der Schilddrüse, einer kleinen Drüse vor dem Hals.

Eine Person mit dem endemischen Kropf hat eine vergrößerte Schilddrüse. Im endemischen Kropf werden die Schilddrüse-Zellen stimuliert, um zu wachsen, der über die aktive Schilddrüse (hyperthyroidism) oder einen underactive ein (Hypothyreoidismus) führen kann. Ein Kropf, der Überschilddrüse-Hormon erzeugt, wird einen toxischen Kropf genannt. Ein nichttoxischer Kropf erzeugt normale Niveaus des Schilddrüse-Hormons.

Endemischer Kropf kann Symptome von hyperthyroidism oder Symptome vom Hypothyreoidismus verursachen. Symptome von hyperthyroidism schließen abwesende Menstruationsperioden, Angst, Nervosität, Diarrhöe, Erschöpfung ein, heizen Intoleranz, das übermäßige Schwitzen, die Herzklopfen, die Muskelkrämpfe, die schnelle Rede, den schnellen Puls, die Gewichtsabnahme, und die Hals-Schwellung. Symptome vom Hypothyreoidismus schließen kalte Intoleranz, trockenes Haar, trockene Haut, Hals-Schwellung, Schilddrüse-Vergrößerung, Lethargie, niedrige Körpertemperatur, Konstipation, Verlust von Appetit, Schwäche, Erschöpfung, und Gewichtszunahme ein.

Ursachen und Risikofaktoren

Diese Bedingung kommt gewöhnlich vor, wenn die Schilddrüse genug Schilddrüse-Hormon nicht macht, so versucht es zu ersetzen, in der Größe wachsend.

Zusätzlich zum charakteristischen Klumpen, der mit dem Kropf vorkommt, können Sie Schwierigkeitsatmen oder Schwierigkeiten schluckend erfahren, oder Sie können einen Husten oder Angina haben.

Diagnose und Behandlung

Tests können einschließen: Schilddrüse-Laboratorium-Tests, Schilddrüse-Ultraschall, wenn eine Masse, Schilddrüse-Ansehen und/oder ein CT-Ansehen da ist.

In milden Fällen des Kropfs können Sie einen kleinen Klumpen haben, der durch keine anderen Symptome begleitet werden darf und deshalb Behandlung nicht verlangen kann. In gemäßigten Fällen wegen des Jod-Mangels kann Jod genügend sein, um das Problem zu behandeln. In schwereren Fällen können Schilddrüse-Hormone, radioaktives Jod, oder Chirurgie notwendig sein, um den Kropf zu behandeln.

...