Handfraktur


Hände | Orthopädie | Handfraktur (Disease)


Beschreibung

Ein Bruch (Brechung) kann in einigen der Knochen in der Hand vorkommen. Jeder Knochen wird genannt. Der Bruch kann (zwei Bruchstücke) oder comminuted (viele Bruchstücke) einfach sein. Der Bruch kann (kein Einbruch der Haut) oder offen (Zusammensetzung) geschlossen werden, wo es einen Einbruch der Haut über den Bruch gibt. Brüche können durch die Beteiligung der Gelenke an jedem Ende des Knochens (Intragelenkbruch) kompliziert werden. Brüche können als ein Teil einer komplizierteren Verletzung vorkommen, wo es Schaden an anderen Geweben wie Sehnen, Nerven und Geäder gegeben hat.

Ursachen und Risikofaktoren

Die meisten Handbrüche kommen infolge direkten Traumas zur Hand vor. Allgemein fällt ein Gegenstand entweder auf der Hand oder die Handschläge ein Gegenstand. Wenn er Bruch reicht, kommt vor allgemeine Symptome schließen ein: Schmerz, Schwellung, eine greifbare Missbildung, Schwierigkeit, die die Finger bewegt.

Handbrüche, eine häufige Unfallabteilungsbeschwerde, sind die allgemeinsten Brüche des Körpers. Das richtige Management bei der anfänglichen Einschätzung von Handverletzungen kann eine erhebliche Menge der Krankhaftigkeit und Unfähigkeit verhindern.

Diagnose und Behandlung

Behandlung wird von der Natur des gestützten Bruchs abhängen das schließt Bewertung ein, deren Knochen, die Lokalisation des Bruchs im Knochen, der Menge jeder Missbildung beteiligt wird, ob mehr als ein Knochen gebrochen worden ist und irgendwelche anderen verbundenen Verletzungen, die vorgekommen sein können. Ein orthopädischer Chirurg wird die Bruch-Lokalisation reduzieren und eine Schiene anwenden oder sich werfen müssen. In einigen Fällen kann die Reduktion Chirurgie verlangen.

...