Hernie (Bruch)


Bauch | Notfallmedizin | Hernie (Bruch) (Disease)


Beschreibung

Eine Hernie kommt vor, wenn sich der Inhalt einer Leibeshöhle aus dem Gebiet ausbaucht, wo sie normalerweise enthalten werden. Dieser Inhalt, gewöhnlich Teile des inneren oder Unterleibsfettgewebes, wird in der dünnen Membran eingeschlossen, die natürlich das Innere der Höhle liniert. Brüche durch sich selbst können asymptomatisch sein oder gering zum schweren Schmerz verursachen.

Dieser Typ der Pathologie wird am besten durch Unterleibswandbrüche - charakterisiert durch externalization des peritoneal Höhle-Eingeweides vertreten, das einer Schwäche in der Wand gehört, dieser externalization kann vorläufig oder dauerhaft sein. Abhängig von der Position des Gebiets mit der niedrigen Resistenz werden Brüche als klassifiziert: (1) Leistenbrüche: Sind die allgemeinsten Typen von Brüchen (80 % ganz) und erscheinen prominente klinische Form des Hodensacks oder Leistenkanal-Pfads; (2) Nabel-vertritt 5-10 % aller Brüche und sind besonders in kleinen Kindern und in fettleibigen Frauen (besonders nach 60 Jahren) oder multiparous üblicher; (3) Incisional Brüche: Ist ein besonderer Typ, der in den Postunterleibschirurgie-Narben vorkommt (oft genannte Eventrationen erworben werden, wenn der Eingeweide-subkutan oder evisceratii bleibt, wenn exteriorization abgeschlossen ist). Andere Typen schließen ein: Oberschenkelbrüche, Spigelian Bruch, Obturator Bruch und Epigastric Bruch.

Ursachen und Risikofaktoren

Brüche entwickeln sich, wenn der Druck in der Abteilung des wohnenden Organs vergrößert wird, und die Grenze schwach oder geschwächt ist. Ursachen des hiatal Bruchs ändern sich abhängig von jeder Person. Unter den vielfachen Ursachen sind jedoch die mechanischen Ursachen, die einschließen: Gift, unpassendes schweres Gewichtheben, hart Husten-Runden, scharfe Schläge zum Abdomen, der dichten Kleidung und der falschen Haltung. Bedingungen, die den Druck der Unterleibshöhle vergrößern, können auch Brüche verursachen oder die vorhandenen schlechter machen. Einige Beispiele würden sein: Adipositas, sich während eines Stuhlganges oder Harnens, chronischer Lungenkrankheit, und auch, Flüssigkeit in der Unterleibshöhle spannend.

Außerdem, wenn Muskeln wegen der schlechten Ernährung, des Rauchens, und der Überanstrengung geschwächt werden, werden Brüche mit größerer Wahrscheinlichkeit vorkommen.

Diagnose und Behandlung

Ein Bruch wird häufig diagnostiziert, eine Ultraschalldiagnose verwendend, die Hochfrequenzschallwellen verwendet, um ein Image des Teils des Inneren des Körpers zu schaffen.

Ein Bruch wird Chirurgie je nachdem brauchen, wo der Bruch gelegen wird (Oberschenkelbrüche und Brüche in der Leiste mit größerer Wahrscheinlichkeit Chirurgie verlangen werden; Unterleibsbrüche weniger wahrscheinlich) die Symptome (können einige Brüche nicht Symptome verursachen, können andere schmerzhaft sein), der Inhalt des Bruchs (kann der Bruch aus einem Teil Ihres Darms, Musk...