Anämie


Allgemeine oder Andere | Hämatologie | Anämie (Disease)


Beschreibung

Anämie ist eine medizinische Bedingung, in der die rote Blutkörperchen-Zählung oder das Hämoglobin weniger als normal sind. Während viele Teile des Körpers helfen, rote Blutkörperchen zu machen, wird der grösste Teil der Arbeit im Knochenmark getan. Gesunde rote Blutkörperchen dauern zwischen 90 und 120 Tagen. Teile Ihres Körpers entfernen dann alte Blutkörperchen.

Meistens melden Leute mit Anämie nichtspezifische Symptome von einem Gefühl der Schwäche, oder Erschöpfung, allgemeines Unwohlsein und manchmal schlechte Konzentration. Sie können auch Atemnot, Konstipation melden, prickelnd und Problem denkend.

Ursachen und Risikofaktoren

Anämie wird durch auch verursacht: eine Abnahme in der Produktion von roten Blutkörperchen oder Hämoglobin, oder einer Zunahme im Verlust oder der Zerstörung von roten Blutkörperchen. Mögliche Ursachen der Anämie schließen ein: bestimmte Medikamente, chronische Krankheiten wie Krebs, ulzerative Kolitis, oder Gelenkrheumatismus; Genetik (können einige Formen der Anämie, wie thalassemia, geerbt werden); Nierenversagen; Blutverlust; schlechte Diät; Schwangerschaft; Probleme mit dem Knochenmark wie Lymphome, Leukämie, oder vielfacher myeloma; Probleme mit dem Immunsystem, die die Zerstörung von Blutkörperchen wie hemolytic Anämie verursachen; die Chirurgie zum Magen oder den Eingeweiden, der die Absorption von Eisen, Vitamin B12, oder folischer Säure reduziert; zu wenig Schilddrüse-Hormon (underactive Schilddrüse, oder Hypothyreoidismus); Testosteron-Mangel.

Diagnose und Behandlung

Blutproben, die verwendet sind, um einige allgemeine Typen der Anämie zu diagnostizieren, können einschließen: Blutniveaus von Vitamin B12, folischer Säure, und anderen Vitaminen und Mineralen; rote Blutzählung und Hämoglobin-Niveau; Retikulozyt-Zählung; Ferritin-Niveau; Eisenniveau.

Ärztliche Behandlung ist allgemein erforderlich, um die Menge von Sauerstoff zu vergrößern, den Ihr Blut tragen kann, und manchmal Ihr Vitamin oder Eisenniveau zu erheben. Es konnte erforderlich sein, Ihre Diät zu ändern oder Vitamin oder Eisenergänzungen (Vitamin B12, folische Säure) zu nehmen. Vitamin C wird manchmal verwendet, um dem Körper zu helfen, Eisen zu absorbieren.

...