Laterale Epikondylitis des Ellenbogens


Hände | Rheumatologie | Laterale Epikondylitis des Ellenbogens (Disease)


Beschreibung

Tennisellbogen ist eine Entzündung der Sehnen, die sich den Unterarm-Muskeln außerhalb des Ellenbogens anschließen. Die Unterarm-Muskeln und Sehnen werden beschädigt vom Übergebrauch - das Wiederholen derselben Bewegungen immer wieder. Das führt zu Schmerz und Zärtlichkeit außerhalb des Ellenbogens.

Symptome vom Tennisellbogen schließen Ellenbogen-Schmerz ein, der sich allmählich, Schmerz verschlechtert, der von außen vom Ellenbogen zum Unterarm und zurück der Hand das ausstrahlt, fassend oder sich, des schwachen Griffs drehend.

Ursachen und Risikofaktoren

Tennisellbogen, oder seitliche Epikondylitis, ist eine schmerzhafte Bedingung des durch den Übergebrauch verursachten Ellenbogens. Nicht überraschend Tennis oder andere Schläger-Sportarten kann spielend, diese Bedingung verursachen. Aber mehrere andere Sportarten und Tätigkeiten können auch eine Person gefährdet bringen.

Diagnose und Behandlung

Es gibt viele Behandlungsoptionen für den Tennisellbogen. In den meisten Fällen ist Behandlung mit einer Mannschaft-Annäherung verbunden. Primäre Ärzte, Krankengymnasten, und, in einigen Fällen, arbeiten Chirurgen zusammen, um die wirksamste Sorge zur Verfügung zu stellen.

...