Arzneimittel, die Blutungen verursachen


Bauch | Allgemeine Praxis | Arzneimittel, die Blutungen verursachen (Disease)


Beschreibung

Leute mit blutenden Störungen sollten Aspirin und andere Rauschgifte vermeiden, die Blutung verursachen können. Diese Liste von Rauschgiften, die Blutung verursachen können, schließt Rauschgifte nicht ein, die als Einspritzungen oder intravenöse Aufgüsse gegeben werden müssen. Die allgemeinen oder chemischen Namen werden gegeben, da sich die Markennamen oder Marktnamen zwischen Ländern unterscheiden.

Blutung kann sich in der Strenge von einer einfachen Blutgeschwulst bis Blut im Urin, Stuhl, oder Auswurf (Schleim und Phlegma) erstrecken. Blutung kann von jedem Körperteil einschließlich des Verdauungstrakts, des Geäders, der Augen, des Gehirns, und der Gelenke vorkommen. Von der Oberfläche des Körpers, solcher als von einer Durchstechungswunde verblutend, wird häufig schnell identifiziert und behandelt; wohingegen innere Blutung viel schwieriger ist, zu verfolgen und zu diagnostizieren.

Typen von blutenden Symptomen: vom Ohr, Auge oder Zahnfleisch verblutend, unter Haut, Blut im Sperma oder Urin, Blut im Auswurf (Schleim und Phlegma), Blut in Erbrechen verblutend, leicht, Husten-Blut, übermäßiger vaginaler Blutung, postpartum eine Quetschung bekommend (nach der Geburt), rektale Blutung oder Blut im Stuhl, wiederkehrendem Nasenbluten verblutend.

Ursachen und Risikofaktoren

Blutende Symptome, wie Blutstühle und Erbrechen, sind häufig wegen der Gastrointestinal-Blutung. Jedoch können übermäßige unerklärte Blutung oder das Quetschen durch blutende Störungen und andere schwere Krankheiten wie Leukämie verursacht werden.

Leute, die blutdünn Machmedikament nehmen, oder die eine blutende Störung wie Hämophilie haben, sind gefährdet für die schwere und verlängerte Blutung, weil ihr Blut richtig nicht gerinnt.

Diagnose und Behandlung

Leute mit blutenden Störungen sollten mit ihrem Hämophilie-Zentrum oder Arzt vereinbaren, oder die gedruckten Instruktionen der pharmazeutischen Gesellschaft vor der Einnahme jedes neuen Medikaments befragen.

Jedoch können diese Typen von Bedingungen gewöhnlich gut geführt werden, wenn Sie an Ihrem gesamten von Ihrem Arzt vorgeschriebenen Behandlungsplan kleben. Schwere Blutung und verdächtigtes inneres blutendes Bedürfnis eine schnelle medizinische Berufsdiagnose.

...