Multiples Myelom


Haut | Onkologie | Multiples Myelom (Disease)


Beschreibung

Vielfaches Myelom ist ein Krebs Ihrer Plasmazellen, ein Typ der Leukozyt-Gegenwart in Ihrem Knochenmark. Plasmazellen machen normalerweise Proteine genannt Antikörper, um Ihnen zu helfen, mit Infektionen zu kämpfen.

In multiples Myelom wird eine Gruppe von Plasmazellen (myeloma Zellen) krebsbefallen und multipliziert, die Anzahl von Plasmazellen zu einem höheren steigernd, als normales Niveau. Da diese Zellen normalerweise Proteine (Antikörper) machen, kann das Niveau von anomalen Proteinen in Ihrem Blut auch steigen. Durch vielfachen myeloma verursachte Gesundheitsprobleme können Ihre Knochen, Immunsystem, Nieren und rote Blutkörperchen-Zählung betreffen.

Ursachen und Risikofaktoren

Keiner weiß die genauen Ursachen von vielfachem Myelom. Manchmal Ärzte indentify, warum eine Person diese Krankheit entwickelt und tut ein anderer nicht. Jedoch ist es bekannt, dass vielfacher myeloma nicht ansteckend ist.

Einige Faktoren chließen ein: Alter (die Mehrheit von Leuten, die vielfachen Myelome entwickeln, sind älter als 50), Geschlecht (werden Männer mit größerer Wahrscheinlichkeit die Krankheit entwickeln als, ist Frauen), Rasse (sind Schwarze über zweimal ebenso wahrscheinlich, um vielfachen Myelome zu entwickeln, wie Weiße sind), Geschichte einer monoklonalen Gammopathie von der unentschiedenen Bedeutung), Adipositas.

Diagnose und Behandlung

Laboratorium und darstellende Tests werden durchgeführt, um das Ausmaß des Krebses zu bestimmen. Eine Knochenmark-Biopsie wird durchgeführt, um die Diagnose zu bestätigen. Eine spezielle Blutprobe rief eine Serum-Protein-Elektrophorese kann getan werden, um die hohen Niveaus von Antikörpern im Blut zu entdecken.

Behandlung kann aus Bluttransfusionen, Chemotherapie, Strahlentherapie, Steroiden, und einem Stammzelle-Transplantat bestehen.

...