Aplastische Anämie oder Knochenmarksinsuffizienz


Allgemeine oder Andere | Hämatologie | Aplastische Anämie oder Knochenmarksinsuffizienz (Disease)


Beschreibung

Aplastische Anämie ist ein Typ der durch die Insuffizienz des Knochenmarks verursachten Anämie, neue Blutkörperchen aller Typen zu erzeugen. Die Bedingung, wie der Name anzeigt, schließt sowohl Aplasie als auch Anämie ein.

Zeichen und Symptome können einschließen: Erschöpfung, Atemnot mit Anstrengung, schneller oder unregelmäßiger Herzrate, Lattenhaut, häufigen oder anhaltenden Infektionen, dem unerklärten oder leichten Quetschen, Nasenbluten und blutendem Zahnfleisch, verlängerten Blutung von Kürzungen, Hautausschlag, Schwindel und Kopfschmerz.

Ursachen und Risikofaktoren

Aplastic Anämie kann plötzlich vorkommen, oder sie kann langsam vorkommen und schlechter im Laufe eines langen Zeitraumes der Zeit werden. Aplastic Anämie entwickelt sich, wenn Schaden zu Ihrem Knochenmark vorkommt, sich verlangsamend oder die Produktion von neuen Blutkörperchen schließend. Faktoren, die Knochenmark provisorisch oder dauerhaft verletzen und Blutkörperchen-Produktion betreffen können, schließen ein: Radiation und Chemotherapie-Behandlungen, Aussetzung von toxischen Chemikalien wie Benzol, Gebrauch von bestimmten Rauschgiften wie diejenigen, die verwendet sind, um Gelenkrheumatismus und einige Antibiotika, autogeschützte Störungen, eine Vireninfektion wie Leberentzündung, Epstein-Barr, Zytomegalievirus, parvovirus B19 und HIV, und Schwangerschaft zu behandeln.

Diagnose und Behandlung

In vielen Fällen sind Ärzte nicht im Stande, die Ursache der aplastic Anämie zu identifizieren. Das wird idiopathic aplastic Anämie genannt. Um aplastic Anämie zu diagnostizieren, empfehlen Sie sind: Blutproben und Knochenmark-Biopsie.

Die Behandlung der zu Grunde liegenden Ursache kann dem Knochenmark erlauben zu genesen. Immunosuppressant Rauschgifte oder Kortikoide können verwendet werden, um autogeschützte Störungen zu behandeln. Während der Genesung können Bluttransfusionen und Antibiotika erforderlich sein, um Infektion zu verhindern oder zu behandeln. Wenn diese Behandlungen unwirksam sind, können Sie ein Stammzelle-Transplantat angeboten werden. ...