Ungiftiger Schlangenbiss


Haut | Notfallmedizin | Ungiftiger Schlangenbiss (Disease)


Beschreibung

Obwohl die Mehrheit der Schlange-Arten ungiftig ist und normalerweise ihre Beute mit der Konstriktion aber nicht dem Gift tötet, können Giftschlangen auf jedem Kontinent außer der Antarktis gefunden werden. Schlangen beißen häufig ihre Beute als eine Methode zu jagen, sondern auch zu Verteidigungszwecken gegen Raubfische. Da sich das physische Äußere von Schlangen unterscheiden kann, gibt es häufig keine praktische Weise, eine Art zu identifizieren, und medizinische Berufsaufmerksamkeit sollte gesucht werden.

Das Ergebnis von Schlange-Bissen hängt von zahlreichen Faktoren, einschließlich der Arten der Schlange, des Gebiets des Körpers gebissen, die Menge des Giftes eingespritzt, und die Gesundheitsbedingungen des Opfers ab. Gefühle des Terrors und der Panik sind nach einem Schlangenbiss üblich und können einen charakteristischen Satz von Symptomen erzeugen, die durch das autonome Nervensystem, wie ein laufendes Herz und Brechreiz vermittelt sind. Bissen von Nichtgiftschlangen können auch Verletzung häufig wegen Zerreißungen verursachen, die durch die Zähne der Schlange, oder von einer resultierenden Infektion verursacht sind. Ein Bissen kann auch eine anaphylactic Reaktion auslösen, die potenziell tödlich ist. Empfehlungen der Ersten Hilfe für Bissen hängen von den Schlangen ab, die das Gebiet bewohnen, weil wirksame Behandlungen für durch einige Arten zugefügte Bissen für andere unwirksam sein können.

Ursachen und Risikofaktoren

Ein Schlangenbiss ist eine Verletzung, die, die durch einen Bissen von einer Schlange verursacht ist, häufig zu Durchstechungswunden führend durch die Giftzähne des Tieres zugefügt ist und manchmal envenomation führend.

Diagnose und Behandlung

Um zu trat die Schlange-Bissen-Wunde-Sorge durchgeführt wird. Die Behandlung irgendwelcher anderen Verletzungen (Sehne, Nerv, Geäder) wird übernommen.

...