Osteoarthritis


Allgemeine oder Andere | - Andere | Osteoarthritis (Disease)


Beschreibung

Osteoarthritis ist der grösste Teil der Standardform der Arthritis. Es verursacht Schmerz, schwellend und reduzierte Bewegung in Ihren Gelenken. Es kann in jedem Gelenk vorkommen, aber gewöhnlich betrifft es Ihre Hände, Knie, Hüften oder Dorn.

Osteoarthritis bricht den Knorpel in Ihren Gelenken. Knorpel ist das schlüpfrige Gewebe, das die Enden von Knochen in einem Gelenk bedeckt. Gesunder Knorpel absorbiert den Stoß der Bewegung. Wenn Sie Knorpel verlieren, reiben Ihre Knochen zusammen. Mit der Zeit kann diese Reibung das Gelenk dauerhaft beschädigen.

Symptome können Schmerz, Steifkeit, eine Vergitterung oder Schleifen der Sensation (crepitus) einschließen, wenn Sie die gemeinsamen, weichen oder harten Schwellungen bewegen.

Ursachen und Risikofaktoren

Faktoren, die Osteoarthritis verursachen können, schließen ein übergewichtig zu sein, älter werdend, ein Gelenk verletzend, und auf die größte Gefahr wird in womens gestoßen.

Es gibt mehrere Perioden der Osteoarthritis: Knorpel verliert Elastizität und wird leichter durch Verletzung oder Gebrauch beschädigt; das Tragen von Knorpel-Ursache-Änderungen zum zu Grunde liegenden Knochen (wird der Knochen dick und Zysten, kann unter dem Knorpel vorkommen); Bit des Knochens oder Knorpels schwimmen lose im gemeinsamen Raum; das gemeinsame Futter, oder der synovium, wird gereizt wegen der Knorpel-Depression, die cytokines (Entzündungsproteine) und Enzyme dieser Schaden-Knorpel weiter verursacht.

Diagnose und Behandlung

Ein Röntgenstrahl kann das Ausmaß der gemeinsamen Zerstörung demonstrieren. Zuweilen werden ein CT-Ansehen und/oder MRI für mehr Information durchgeführt.

Die Absichten der Behandlung sind, Schmerz zu vermindern und Funktion aufrechtzuerhalten. Behandlung schließt ein: Übung, nonsteroidal Antientzündungsmedikamente und Medikamente wie acetaminophen, und physische Therapie.

...