Arthritis (Entzündung der Gelenke)


Allgemeine oder Andere | Rheumatologie | Arthritis (Entzündung der Gelenke) (Disease)


Beschreibung

Arthritis ist eine Form der gemeinsamen Störung, die Entzündung von einem oder mehr Gelenken einschließt. Der grösste Teil der Standardform, Osteoarthritis (degenerative gemeinsame Krankheit), ist ein Ergebnis des Traumas zum Gelenk, der Infektion des Gelenks, oder des Alters. Andere Arthritis-Formen sind Gelenkrheumatismus, psoriatic Arthritis, Gicht, jugendlicher Gelenkrheumatismus (in Kindern), scleroderma, systemische fressendee Flechte erythematosus (SLE) und andere zusammenhängende autogeschützte Krankheiten.

Arthritis verursacht gemeinsamen Schmerz, Schwellung, Steifkeit, und beschränkte Bewegung. Symptome können einschließen: Jint-Schmerz, jint Schwellung, reduzierte Fähigkeit, das Gelenk zu bewegen; Röte der Haut um ein Gelenk, Steifkeit, besonders am Morgen, Wärme um ein Gelenk, Unwohlsein und ein Gefühl der Müdigkeit, Fiebers; Gewichtsabnahme, schlechter Schlaf, Muskelschmerzen und Schmerzen, Zärtlichkeit. Einige Typen der Arthritis können gemeinsame Missbildung verursachen. Das kann ein Zeichen des schweren, unfertigen Gelenkrheumatismus sein.

Ursachen und Risikofaktoren

Septische Arthritis wird durch gemeinsame Infektion verursacht. Gemeinsame Entzündung kann sich ergeben: Eine autogeschützte Krankheit (greift das Immunsystem des Körpers irrtümlicherweise gesundes Gewebe an); gebrochener Knochen; allgemeine Abnutzung auf Gelenken; Infektion, gewöhnlich durch Bakterien oder Virus.

Gemeinsamer Schmerz kann auch ein Symptom von anderen Krankheiten sein. In diesem Fall, wie man betrachtet, ist die Arthritis zur Hauptkrankheit sekundär; diese schließen ein: Ehlers-Danlos Syndrom; Familienbrucellose; Hämochromatose; Henoch-Schönlein Purpura; Leberentzündung; Entzündungsdarm-Krankheit (Einschließlich der Crohn-Krankheit und Ulzerativen Kolitis); Krankheit von Lyme; Schuppenflechte (Psoriatic Arthritis); Sarkoidose oder die Granulomatose von Wegener (und andere Vasculitis Syndrome).

Diagnose und Behandlung

Blutproben und gemeinsame Röntgenstrahlen werden häufig getan, um für Infektion und andere Ursachen der Arthritis zu überprüfen.

Die Absicht der Behandlung ist, Schmerz zu reduzieren, Funktion zu verbessern, und weiteren gemeinsamen Schaden zu verhindern. Die zu Grunde liegende Ursache kann nicht gewöhnlich geheilt werden. Behandlungsoptionen ändern sich abhängig vom Typ der Arthritis und schließen physische Therapie, Lebensstil-Änderungen (einschließlich der Übung und Gewichtskontrolle), das orthopädische Klammern, Medikamente ein. Gemeinsame Ersatzchirurgie kann im Abfressen von Formen der Arthritis erforderlich sein.

...