Panikstörung


Allgemeine oder Andere | - Andere | Panikstörung (Disease)


Beschreibung

Panische Störung ist eine Angst-Störung. Es verursacht panische Angriffe, die plötzliche Gefühle des Terrors aus keinem Grund sind. Sie können auch physische Symptome, wie schneller Herzschlag, Brust-Schmerz fühlen, Schwierigkeit, Schwindel atmend.

Symptome von der panischen Störung schließen Blitzangriffe der Angst und Nervosität, sowie physischen Symptome wie das Schwitzen und ein laufendes Herz ein. Während eines panischen Angriffs ist die Angst-Reaktion außer dem Verhältnis für die Situation, die häufig nicht droht. Mit der Zeit entwickelt eine Person mit der panischen Störung eine unveränderliche Angst davor, einen anderen panischen Angriff zu haben, der täglich Wirkung und allgemeine Lebensqualität betreffen kann.

Ursachen und Risikofaktoren

Panische Störung ist von den normalen Angst- und Angst-Reaktionen bis anstrengende Ereignisse in unseren Leben verschieden. Panische Störung ist eine ernste Bedingung, die ohne Grund oder Warnung schlägt.

Panische Angriffe können jederzeit irgendwo und ohne Warnung geschehen. Sie können in der Angst vor einem anderen Angriff leben und können Plätze vermeiden, wo Sie einen Angriff gehabt haben. Für einige Menschen übernimmt Angst ihre Leben, und sie können nicht ihre Häuser verlassen.

Panische Störung kommt häufig zusammen mit anderen ernsten Bedingungen, solchem asdepression, Alkoholismus, oder Drogenmissbrauch vor.

Diagnose und Behandlung

Panische Störung ist in Frauen üblicher als Männer. Es fängt gewöhnlich an, wenn Leute junge Erwachsene sind. Manchmal fängt es an, wenn eine Person unter viel Betonung ist. Die meisten Menschen erholen sich mit der Behandlung. Therapie kann Ihnen zeigen, wie man anerkennt und Ihre denkenden Muster ändert, bevor sie zu Panik führen. Medizin kann auch helfen.

...