Paralytischer Ileus (Darmlähmung)


Allgemeine oder Andere | - Andere | Paralytischer Ileus (Darmlähmung) (Disease)


Beschreibung

Paralytischer Darmverschluss ist ein Begriff, der zur Obstruktion des Eingeweides wegen Lähmung der Darmmuskeln gebraucht ist. Die Lähmung braucht nicht abgeschlossen zu sein, um Darmverschluss zu verursachen, aber die Darmmuskeln müssen so untätig sein, dass es den Durchgang des Essens verhindert und zu einer funktionellen Verstopfung des Eingeweides führt.

Paralytischer Darmverschluss wird durch die Unterleibszärtlichkeit und Anschwellung, Abwesenheit von Darm-Tönen charakterisiert, fehlen Sie von flatus, und Brechreiz und Emesis. Es kann Fieber geben, verminderte Harnproduktion, Elektrolyt-Gleichgewichtsstörung, Wasserentzug, und Atmungsunwohlsein. Der Verlust von Flüssigkeiten und Elektrolyten kann äußerst sein, und, es sei denn, dass sie ersetzt werden, kann die Bedingung zu hemoconcentration, Hypovolämie, Niereninsuffizienz, Stoß, und Tod führen.

Ursachen und Risikofaktoren

Darmverschluss wird meistenteils mit einer Infektion des Bauchfells oder anderen Intraunterleibsinfektionen wie Blinddarmentzündung vereinigt. Es ist eine der Hauptursachen der Darm-Obstruktion in Säuglings und Kindern. Ein anderer häufiger Grund des Darmverschlusses ist eine Störung, oder Reduktion des Bluts liefern dem Abdomen. Das Berühren des Darms während der Unterleibschirurgie kann auch Peristaltik veranlassen anzuhalten, so werden Leute, die Unterleibschirurgie gehabt haben, mit größerer Wahrscheinlichkeit Darmverschluss erfahren.

Paralytischer Darmverschluss ist eine allgemeine Nebenwirkung von einigen Typen der Chirurgie in diesen Fällen es wird postchirurgischen Darmverschluss allgemein genannt. Es kann sich auch aus bestimmten Rauschgiften und aus verschiedenen Verletzungen und Krankheiten (akute Bauchspeicheldrüsenentzündung) ergeben. Paralytischer Darmverschluss verursacht Konstipation und bloating. Beim Zuhören dem Abdomen mit einem Stethoskop werden keine Darm-Töne gehört, weil der Darm untätig ist.

Diagnose und Behandlung

Die Behandlung des paralytischen Darmverschlusses beginnt mit dem Suchen der medizinischen Betreuung vom Gesundheitsfürsorge-Versorger, der wahrscheinlich ythe pacient zum Krankenhaus für die Behandlung zulassen wird. Behandlung ist gewöhnlich mit dem Stellen einer Tube durch die Nase oder den Magen verbunden, um die Symptome zu erleichtern.

...