Pepto bismol oder Kaopectate Einnahme (Wismut)


Allgemeine oder Andere | - Andere | Pepto bismol oder Kaopectate Einnahme (Wismut) (Disease)


Beschreibung

Wismut ist ein reichliches Element, das die höchsten diamagnetic Eigenschaften jedes Metalls sowie eine der niedrigsten Thermalleitvermögen-Einschaltquoten zeigt. Tatsächlich hat nur Quecksilber ein niedrigeres Thermalleitvermögen. Die physischen Aspekte des Wismuts schließen einen harten, spröden und schweren metallischen Schluss ein, der in der Farbe mit einer Spur von einem Hinweis des rosa Farbtons weiß ist.

Ursachen und Risikofaktoren

Wismut kann in den Körper durch drei Mittel - Inhalation, Nahrungsaufnahme und durch die Hautabsorption eingehen. Die allgemeinsten Aussetzungen vom Wismut schließen das Arbeiten in die nahe Korrelation mit dem Element ein. Zum Beispiel kann ein Klempner, der viel Lot verwendet, zum Wismut ausgestellt werden, indem er die Ausströmungen davon einatmet, in einem beschränkten Raum zu löten. Wismut-Zusammensetzungen werden in mehreren Anwendungen verwendet, wohin es im direkten Kontakt mit dem Körper kommen kann. Wismut subsalicylate, besser bekannt als Pepto-Bismol, wird verwendet, um Diarrhöe und geringe Magen-Probleme wie Magen-Entzündung zu behandeln.

Die chronische Nahrungsaufnahme des Wismuts verursacht eine kennzeichnende dunkle Linie um das Zahnfleisch bekannt als eine Wismut-Linie und kann die Nieren und Leber betreffen. Die Nahrungsaufnahme von unlöslichen Wismut-Salzen kann Kopfschmerzen, Niereschaden und Ausschläge verursachen.

Diagnose und Behandlung

Eine Geschichte und physische Prüfung werden getan. Der Arzt kann den schwarzen Stuhl für das Blut prüfen, eine Karte des heme-okkulten-Bluts verwendend. Das ist ein Bürotest, und das Ergebnis ist in 30 Sekunden bekannt. Keine Behandlung ist erforderlich. Die Stuhl-Farbe sollte zu normal in ein paar Tagen zurückkehren.

...