Stichwunde, Zehe


Füße | Allgemeine Praxis | Stichwunde, Zehe (Disease)


Beschreibung

Durchstechungswunden sind nicht dasselbe als Kürzungen. Eine Durchstechungswunde hat ein kleines Zugang-Loch, das durch einen spitzen Gegenstand wie ein Nagel verursacht ist, auf dem Sie gegangen sind. Im Gegensatz ist eine Kürzung eine offene Wunde, die eine lange Träne in der Haut erzeugt.

Ursachen und Risikofaktoren

Häufige Gründe von Durchstechungswunden sind Holzsplitter, Nadeln, Nägel und Glas. Durchstechungswunden können auch durch Gegenstände wie Schere und Messer verursacht werden. Fast jeder scharfe Gegenstand kann eine Durchstechungswunde potenziell verursachen

Diagnose und Behandlung

Durchstechungswunden verlangen verschiedene Behandlung von Kürzungen, weil diese kleinen Löcher in der Haut ernste Verletzung verkleiden können. Durchstechungswunden sind im Fuß besonders im warmen Wetter üblich, wenn Leute barfuß gehen. Aber wenn auch sie oft vorkommen, werden Durchstechungswunden des Fußes häufig unzulänglich behandelt.

Wenn nicht hat richtig behandelt, Infektion oder andere Komplikationen können sich entwickeln. Die richtige Behandlung innerhalb der ersten 24 Stunden ist mit Durchstechungswunden besonders wichtig, weil sie die Gefahr tragen, den eindringenden Gegenstand (Fremdkörper) unter der Haut einzubetten.

Forschung zeigt, dass Komplikationen verhindert werden können, wenn der Patient Berufsbehandlung sofort sucht. Eine Durchstechungswunde muss richtig gereinigt und während des heilsamen Prozesses kontrolliert werden, um Komplikationen zu vermeiden.

...