Rhinorrhoe Liquor (Gehirn-zu-Nase)


Hals, Nase | Neurologie | Rhinorrhoe Liquor (Gehirn-zu-Nase) (Disease)


Beschreibung

CSF rhinorrhoea bezieht sich auf die Drainage von cerebrospinal Flüssigkeit durch die Nase. Maßnahmen von CSF Bestandteilen wie Traubenzucker sind in der Vergangenheit verwendet worden, aber sind weder empfindlich noch spezifisch; wie man gezeigt hat, hat Beta 2 transferrin jedoch einen hohen positiven prophetischen Wert gehabt. Es ist ein Zeichen des grundlegenden Schädel-Bruchs.

Ursachen und Risikofaktoren

Chirurgisches Trauma kommt gewöhnlich während der endoscopic Sinus-Chirurgie oder während neurochirurgischer Heilverfahren vor. In Patienten, die endoscopic Sinus-Chirurgie erleben, ist die Lokalisation der Verletzung am häufigsten die seitliche cribriform Lamelle, wo der Knochen der vorderen Schädel-Basis am dünnsten ist. Das Wachstum von gutartigen Geschwülsten führt zu CSF Rhinorrhoe nicht allgemein. Jedoch können aggressive Läsionen (solcher, wie umgekehrt, papilloma) und bösartige Geschwülste wegfressen oder in den Knochen der vorderen Schädelgrube einfallen.

Defekte im Verschluss des vorderen neuropore können zum herniation des Hauptnervengewebes durch vordere Schädelgrube-Schädel-Grunddefekte führen.

Diagnose und Behandlung

Die meisten Chirurgen würden empfehlen, hohes Resolutionsansehen der Computertomographie (CT) in allen Fällen von verdächtigten Schädel-Grunddefekten für ihre Fähigkeit zu erhalten, knochige Defekte zu entdecken. Sie können auch die Anwesenheit von pneumocephalus, weichen Gewebemassen und Hydrozephalie entdecken.

Management schließt das wachsame Warten ein - Leckstellen halten häufig spontan an; wenn das dann nicht vorkommt, ist neurochirurgischer Verschluss notwendig, um die Ausbreitung der Infektion zu den Hirnhäuten zu verhindern.

...