Sarkom


Allgemeine oder Andere | Onkologie | Sarkom (Disease)


Beschreibung

Weiche Gewebesarkome sind krebsbefallene (bösartige) Geschwülste, die in den weichen Geweben Ihres Körpers entstehen. Weiche Gewebe verbinden, unterstützen und umgeben andere Körperstrukturen. Die weichen Gewebe schließen Muskel, Fett, Geäder, Nerven, Sehnen und das Futter Ihrer Gelenke (synovial Gewebe) ein. Eine große Vielfalt von weichen Gewebesarkomen kann in diesen Gebieten vorkommen.

Sarkome werden in zwei Kategorien geteilt: weiches Gewebe und Knochen. Sarkome sind Krebse der Körpergewebe, und vom Knochen im Vergleich mit spezifischen Organen. Sie entstehen in Knochen, Knorpel, Muskel, Fett, Nerven, Geäder und anderem Bindegewebe. Obwohl sich weiche Gewebesarkome in jedem Teil des Körpers, sowohl in Kindern als auch in Erwachsenen entwickeln können, werden sie meistens im Stamm, den Armen und den Beinen gefunden.

Das primäre Symptom von einem weichen Gewebesarkom kann als eine feste Masse oder Klumpen erscheinen. Wenn die Masse eine Funktion des Körpers stört, kann sie andere Symptome verursachen. Knochen-Sarkome zeichnen gewöhnlich mit Symptomen vom Schmerz und der Schwellung eines Knochens oder eines Knochen-Gebiets aus.

Ursachen und Risikofaktoren

Allgemein ist die Ursache von weichsten Gewebesarkomen unbekannt. Eines der wenigen weichen Gewebesarkome, das eine bekannte Ursache hat, ist das Sarkom von Kaposi. Es kommt in Leuten mit fehlerhaften Immunsystemen vor und wird durch ein Virus verursacht, das als menschliches Herpes-Virus 8 bekannt ist (HHV-8). Zusätzlich, in einigen Fällen, können Sarkome erblich sein.

Diagnose und Behandlung

Wenn es Symptome gibt, kann ein Arzt ein Stück des Gewebes vom angeschwollenen Gebiet ausschneiden. Das wird eine Biopsie genannt.

Die Auswahl an der Behandlung wird durch den Rang der Geschwulst bestimmt, es ist notwendig, eine sorgfältige Rezension des Biopsie-Gewebes durch einen Pathologen zu haben, der im Diagnostizieren von Sarkomen erfahren wird. Das ganze Inszenieren und die Behandlung, die durch eine mehrdisziplinarische Mannschaft von Krebs-Fachmännern plant, sind erforderlich, die beste Behandlung für jemanden mit dieser Krankheit zu bestimmen.

...