Sepsis (schwere Infektion)


Allgemeine oder Andere | Notfallmedizin | Sepsis (schwere Infektion) (Disease)


Beschreibung

Wie man betrachtet, beziehen sich Sepsis und Septikämie auf mehrere pathologische durch bacteremia verursachte Bedingungen. In der medizinischen Praxis werden die Begriffe zusammen gebraucht, um dieselbe Bedingung zu definieren, obwohl mehr als Hälfte von Patienten mit Zeichen und Symptomen von der Sepsis und Blutkultur positiv war. Sepsis kann eine Antwort auf durch jede Klasse von Kleinstlebewesen verursachte Infektion sein.

Mikrobische Invasion des Blutstroms, es ist notwendig, um Sepsis, lokale oder systemische Ausbreitung der Moleküle zu entwickeln, die der Anwesenheit von Mikroben Zeichen geben, oder Toxine können auch Antwort verursachen. Entzündliches Körperansprechsyndrom kann eine nichtansteckende Ätiologie haben. Wenn Infektion verdächtigt oder bewiesen wird, gesagt zu werden, die einem Patienten HERR-Sepsis bieten. Sepsis ist ein klinisches Syndrom, das strenge Infektion kompliziert und durch Körperentzündung und Gewebeverletzungsausbreitung charakterisiert wird. In diesem Syndrom wird das Gewebe von primärer Verletzung isoliert, die Zeichen der Entzündung wie vasodilation bestiegen hat, hat Mikrogefäßdurchdringbarkeit und Leukozyt-Anhäufung vergrößert. Verschlechterte Organ-Funktion kann sich weit von der milden Funktionsstörung bis zum offenherzigen Misserfolg ändern.

Vielfacher Organ-Misserfolg des Begriffes wird als ein Syndrom definiert, das dafür charakteristisch ist, eine progressive und potenziell umkehrbare physiologische Funktionsstörung in zwei oder mehr Körpern durch eine Vielfalt von Beleidigungen einschließlich Sepsis zu entwickeln. Symptome von der Sepsis sind häufig nichtspezifisch und schließen Fieber, Kälte und grundgesetzliche Symptome von Erschöpfung, Unbehagen, Angst oder Verwirrung ein. Kann in strengen Infektionen besonders in ältlichen Patienten fehlen.

Ursachen und Risikofaktoren

Patienten mit der fehlerhaften Verteidigung sind an der hohen Gefahr der sich entwickelnden Sepsis und des vielfachen Organ-Misserfolgs. Die Hauptursachen sind Chemotherapie-Rauschgifte, neoplasia, strenges Trauma, Brandwunden, Zuckerkrankheit, Niere oder Leber-Misserfolg, Ventilator-Unterstützung und angreifender catheterization. Mehrere klinische Proben haben eine 40-75-%-Sterblichkeit unter Patienten mit dem vielfachen Organ-Misserfolg mit Sepsis demonstriert. Negative Faktoren der Prognose sind fortgeschrittenes Alter, Infektion mit einem widerstandsfähigen Organismus, unzulänglicher Gastgeber geschützter Status und unzulänglicher Ernährungsstatus.

Diagnose und Behandlung

Frühe, aggressive Behandlung erhöht Ihre Chancen, Sepsis zu überleben. Leute mit strenger Sepsis verlangen nahe Überwachung und Behandlung in einer Krankenhaus-Intensivstation. Wenn Sie strenge Sepsis oder septischen Stoß haben, können lebensrettende Maßnahmen erforderlich sein, um Atmen und Herzfunktion zu stabilisieren. ...