Allerhist - 1


Warner Chilcott | Allerhist - 1 (Medication)


Desc:

Allerhist-1/clemastine wird verwendet, um das Niesen, die laufende Nase, die juckenden wässerigen Augen, die Bienenstöcke, die Ausschläge, das Jucken und die anderen Symptome von Allergien und dem Schnupfen zu behandeln.

Allerhist-1/clemastine ist ein Antihistaminikum, das die Effekten des natürlich vorkommenden chemischen Histamins in Ihrem Körper blockiert.

...

Side Effect:

Allgemeinste Nebenwirkungen, die Allerhist-1 verursachen kann, sind: Schläfrigkeit, Schwindel, Kopfweh, Verstopfung, Magenverstimmung, hat Vision, das Schwierigkeiten-Wandern oder die Schwerfälligkeit, oder den trockenen Mund, die Nase oder den Hals verschmiert. Wenn einige von diesen andauert oder sich verschlechtert, nennen Sie Ihren Arzt.

Seltenere aber strenge Nebenwirkungen schließen ein: geistig oder Stimmungsänderungen wie Halluzinationen, Gereiztheit oder Nervosität, in den Ohren, Schwierigkeiten das urinierende, leichte Quetschen oder die Blutung, der schnelle oder unregelmäßige Herzschlag, die Beschlagnahme klingelnd. Wenn Sie bemerken, dass einige von diesen medizinische Hilfe sofort sucht.

Suchen Sie unmittelbare ärztliche Behandlung, wenn Sie einige der folgenden Symptome von einer allergischen Reaktion bemerken:Ausschlag, das Jucken, das Schwierigkeitsatmen, das Schließen des Halses, die Schwellung der Lippen, der Zunge, oder des Gesichtes oder der Bienenstöcke. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie gegen clemastine allergisch sind, oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben: Probleme wie Asthma, oder Emphysem, Glaukom, Herzprobleme, hoher Blutdruck, Leber-Krankheit, Beschlagnahmen, Magen-Probleme wie Geschwüre, oder Verstopfung, hyperthyroidism, oder Urinabsonderungsprobleme atmend.

Weil Allerhist-1 Schwindel und Schläfrigkeit verursachen kann, steuern Sie nicht und verwenden Sie schwere Maschinerie, bis Sie überzeugt sind, dass Sie diese Tätigkeit sicher durchführen können.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...