Fluoxymesterone - oral


Valeant Pharmaceuticals International | Fluoxymesterone - oral (Medication)


Desc:

Fluoxymesterone ist eine künstliche Form des Testosterons, ein natürlich vorkommendes Sexualhormon, das in Hoden eines Mannes erzeugt wird. Kleine Mengen des Testosterons werden auch in Eierstöcken einer Frau und Nebennierensystem erzeugt.

In Männern ist Testosteron für viele normale Funktionen, einschließlich des Wachstums und der Entwicklung der Geschlechtsorgane, Muskeln und Knochen verantwortlich. Es hilft auch, normale sexuelle Entwicklung (Pubertät) in Jungen zu verursachen.

Fluoxymesterone wird in Männern und Jungen verwendet, um Bedingungen zu behandeln, die durch einen Mangel an diesem Hormon, wie verzögerte Pubertät oder andere hormonale Gleichgewichtsstörungen verursacht sind.

Fluoxymesterone wird auch in Frauen verwendet, um Brustkrebs zu behandeln, der sich zu anderen Teilen des Körpers ausgebreitet hat. Fluoxymesterone behandelt nur die Symptome vom metastatic Brustkrebs, aber behandelt den Krebs selbst nicht.

...

Side Effect:

Es gibt einige Nebenwirkungen, die nach dem Verwenden dieses Rauschgifts vorkommen können wie: Brechreiz, Emesis, Kopfschmerz, Hautfarbwechsel, hat sexuelles Interesse, ölige Haut, Haarausfall und Akne vergrößert/vermindert. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihrem Arzt oder Apotheker schnell erzählt. Viele Menschen, die dieses Medikament verwenden, haben ernste Nebenwirkungen nicht, wenn es an normalen Dosen verwendet wird.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: geistige Änderungen / Stimmungsänderungen (wie Angst, Depression, hat Wut vergrößert), Schwierigkeiten-Schlafen/Schnarchen. Wenn Sie männlichen Geschlechts sind, Ihrem Arzt sofort erzählen, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Schwierigkeiten urinierend, Brustschwellung/Zärtlichkeit, zu häufige/anhaltende Erektionen. Selten können Männer eine schmerzhafte oder anhaltende Erektion haben, die 4 oder mehr Stunden dauert. Wenn das vorkommt, hören Sie auf, dieses Rauschgift zu verwenden, und suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, oder dauerhafte Probleme konnten vorkommen. Dieses Medikament kann Sperma-Produktion, eine Wirkung vermindern, die männliche Fruchtbarkeit senken kann.

Wenn Sie weiblich sind, Ihrem Arzt sofort erzählen, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: von der Stimme tiefer werdend, hat Heiserkeit, ungewöhnliches Haarwachstum der Gesichtsbehandlung/Körpers, Kitzler, unregelmäßige Menstruationsperioden vergrößert. Dieses Medikament kann Ihren Körper veranlassen, an Extrakörperwasser (Ödem) festzuhalten. Das kann Ihre Gefahr des Herzversagens vergrößern.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Zeichen der Wasserretention oder des Herzversagens vorkommt: verminderte Übungsfähigkeit, Schwellung der Hände/Knöchel/Füße, ungewöhnliche Müdigkeit, Atemnot, während man sich hinlegt.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen vorkommt:Zeichen der ernsten Leber-Krankheit (wie beharrlicher Unterleibsschmerz/Brechreiz, ungewöhnliche Müdigkeit, yellowing Augen/Haut, dunkler Urin). Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist selten.

...

Precaution:

Fluoxymesterone kann einem zukünftigen Baby verletzen oder Geburtsdefekte verursachen. Verwenden Sie nicht, wenn Sie schwanger sind. Sie sollten dieses Medikament nicht verwenden, wenn Sie gegen fluoxymesterone allergisch sind, oder Vorsteherdrüse-Krebs oder männlichen Brustkrebs haben.

Vor der Einnahme fluoxymesterone, erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie gutartige pro-statische Hypertrophie (BPH), Brustkrebs haben, hat Pubertät verzögert (wenn Sie fluoxymesterone nicht bringen, um es zu behandeln), Leber oder Nierekrankheit, jede schwächende Bedingung, Herzkrankheit, Koronararterie-Krankheit (gehärtete Arterien), kongestive Herzinsuffizienz oder eine Geschichte des Herzanfalls.

Um sicher zu sein, hilft dieses Medikament Ihrer Bedingung, Ihr Blut wird häufig geprüft werden müssen. Ihre Leber-Funktion muss eventuell auch geprüft werden. Besuchen Sie Ihren Arzt regelmäßig. In Jungen, die für die verzögerte Pubertät behandelt werden, muss Knochen-Entwicklung eventuell mit Röntgenstrahlen alle 6 Monate während der Behandlung überprüft werden.

Fluoxymesterone wird athletische Leistung nicht erhöhen und sollte zu diesem Zweck nicht verwendet oder mit einer anderen Person geteilt werden. ...