Flushield


Wyeth | Flushield (Medication)


Desc:

Flushield wird verwendet, um Infektion durch die Grippe (Grippe) Virus zu verhindern. Es wird auch den Saisongrippe-Schuss genannt. Grippe kann ernste Krankheit (selten Todes-), besonders in Leuten an der hohen Gefahr von der Infektion (z. B. , kleine Kinder, der Ältliche und die Leute mit chronischen Gesundheitsproblemen) verursachen. Impfstoffe arbeiten, indem sie den Körper veranlasst wird, seinen eigenen Schutz (Antikörper) gegen das Virus zu erzeugen.

Impfung ist die beste Methode, um Infektion zu verhindern und den Ernst der Krankheit zu vermindern, wenn Sie angesteckt werden. Die Marke und Dosis von Impfstoff, den Sie erhalten, hängen von Ihrem Alter ab. Vereinbaren Sie mit Ihrem Gesundheitsfürsorge-Versorger, um zu sehen, welche Altersgruppe mit diesem Produkt geimpft werden kann. Grippe-Impfung wird in Säuglings weniger als 6 Monaten alt nicht empfohlen. Als mit jedem Impfstoff kann es nicht jeden völlig schützen, der es erhält. Da verschiedene Typen von Grippe-Viren Infektion jede Grippe-Jahreszeit verursachen, gewöhnlich wird ein neuer Impfstoff erzeugt und für jede Grippe-Jahreszeit gegeben. ...

Side Effect:

Die Wundkeit/Röte/Schwellung/Quetschen an der Spritzenlokalisation kann vorkommen und kann seit bis zu 1-2 Tagen dauern. Fieber, Muskelschmerzen, Kopfschmerz oder Schwäche können auch vorkommen. Wenn einige dieser Effekten außer 2 Tagen weitergeht oder lästig wird, informieren Sie Ihren Arzt. Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen vorkommt: geistige Änderungen / Stimmungsänderungen, Anfälle.

Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist unwahrscheinlich, aber suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn es vorkommt. Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion können einschließen:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Gurgel), schwerer Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen juckend/anschwellen lassend. Das ist nicht eine ganze Liste von möglichen Nebenwirkungen. Wenn Sie bemerken, dass sich andere Effekten, die nicht oben verzeichnet sind, mit Ihrem Arzt oder Apotheker in Verbindung setzen...

Precaution:

Vor dem Empfang dieser Impfung, erzählen Sie Ihrem Gesundheitsfürsorge-Versorger, wenn Sie gegen Eizellen oder Hühnerprodukte allergisch sind;oder zu irgendwelchen anderen Impfstoffen;oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben.

Vor dem Verwenden dieser Medizin, befragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie haben: jedes Fieber, nicht kontrollierte Anfälle oder andere Nervensystem-Störung (z. B. , Enzephalopathie). Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders: blutende Störungen (z. B. , Hämophilie, Blutplättchenmangel), Geschichte des Guillain-Barré-Syndroms, Immunsystem-Störungen (z. B. , autogeschützte Störungen, Strahlenbehandlung), Anfälle (z. B. , Fallsucht, die vom Medikament, den febrilen Anfällen kontrolliert ist) oder Geschichte anderer Nervensystem-Störungen, Impfungsgeschichte einschließlich vorheriger Reaktionen zu irgendwelchen Impfstoffen.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...