Fosamax


Merck & Co. | Fosamax (Medication)


Desc:

Fosamax wird für die Behandlung der Glukokortikoid-veranlassten Osteoporose in Männern und Frauen angezeigt, die Glukokortikoide in einer täglichen Dosierung erhalten, die zu 7. 5 Mg gleichwertig ist oder von prednisone größer ist, und die niedrige Knochen-Mineraldichte haben. Fosamax wird für die Behandlung der Osteoporose in postmenopausal Frauen angezeigt. In postmenopausal Frauen vergrößert Fosamax Knochen-Masse und reduziert die Inzidenz von Brüchen, einschließlich derjenigen der Hüfte und des Dornes (Wirbelkompressionsbrüche). ...

Side Effect:

Vergängliche Symptome vom Muskelschmerz, dem Unwohlsein, der Asthenie und selten, ist Fieber mit Fosamax normalerweise in Verbindung mit der Einleitung der Behandlung berichtet worden. Selten ist symptomatischer hypocalcemia, allgemein in Verbindung mit der Neigung von Bedingungen vorgekommen.

Selten können peripheres Ödem, Ausschlag (gelegentlich mit der Lichtempfindlichkeit), pruritus, Haarausfall, selten schwere Hautreaktionen, einschließlich Syndroms von Stevens-Johnson und toxischen epidermal necrolysis auch vorkommen.

...

Precaution:

Patienten, die osteonecrosis des Kiefers entwickeln, während auf der bisphosphonate Therapie Sorge durch einen mündlichen Chirurgen erhalten sollte. In diesen Patienten kann umfassende Zahnchirurgie, um ONJ zu behandeln, die Bedingung verschlimmern.

Fosamax, wie anderer bisphosphonates verabreicht mündlich, kann lokale Reizung des oberen gastrointestinal Schleimhaut verursachen. Wegen dieser möglichen Reizeffekten und eines Potenzials, um sich von der zu Grunde liegenden Krankheit zu verschlechtern, sollte Verwarnung verwendet werden, wenn Fosamax Patienten mit aktiven oberen gastrointestinal Problemen. Other gegeben wird, sollten Störungen, die Mineralmetabolismus (wie Mangel des Vitamins D) betreffen, auch effektiv behandelt werden.

Es wird nicht empfohlen, diese Medizin während Schwangerschaft oder Stillens ohne Ihren Arzt-Rat wegen der Tatsache zu nehmen, Fosamax kann in Ihrem Körper seit Jahren bleiben, nachdem Sie aufhören, es zu nehmen.

...