Gantanol DS


Roche | Gantanol DS (Medication)


Desc:

Gantanol DS/sulfamethoxazole ist anti - Bakteriensulfonamid. Es verhindert die Bildung von dihydrofolic Säure, eine Zusammensetzung, die Bakterien im Stande sein müssen zu machen, um zu überleben. Obwohl es einmal ein sehr nützliches Antibiotikum war, ist es fast als ein einzelnes Agens heute wegen der Entwicklung der Bakterienresistenz zu seinen Effekten veraltet.

...

Side Effect:

Gantanol DS kann Schwindel, Kopfschmerz, Lethargie, Diarrhöe, Anorexie, Brechreiz, Emesis und Ausschlag verursachen. Gantanol DS sollte am ersten Äußeren eines Hautausschlags angehalten werden, da der Ausschlag schwer werden kann.

Ernste Ausschläge schließen Syndrom von Stevens-Johnson ein (Gelenke und Muskeln schmerzend; Röte, Blasenbildung und Abschuppung der Haut); toxischer epidermal necrolysis (Schwierigkeit zu schlucken; die Abschuppung, Röte, das Lösen und die Blasenbildung der Haut). Gantanol DS/sulfamethoxazole Therapie kann auch umfassenden Sonnenbrand im Anschluss an die Aussetzung vom Sonnenlicht verursachen. Patienten, die sulfamethoxazole erhalten, sollten übermäßige Aussetzung vom Sonnenlicht vermeiden und sollten sunscreen tragen.

...

Precaution:

Gantanol DS kann die blutdünn Macheffekten von warfarin (Coumadin) erhöhen, vielleicht zu Blutung führend. Sulfonamide wie sulfamethoxazole können den Metabolismus (Depression und Eliminierung) von cyclosporine (das Verursachen des Verlustes der Wirksamkeit von cyclosporine) vergrößern, und können zum durch cyclosporine verursachten Niereschaden beitragen. Alle Sulfonamide können im Urin kristallisieren, wenn der Urin acidic ist. Seitdem methenamine (Hiprex, Urex, Mandelamine) verursacht einen acidic Urin, es sollte mit Sulfonamiden nicht verwendet werden.

Die Effekten der Sulfonamid-Klasse von Antibiotika auf dem Fötus sind nicht entsprechend studiert worden. Deshalb können Ärzte sie verwenden, wenn, wie man hält, die Vorteile potenzielle Gefahren überwiegen. Andererseits kann der Gebrauch von Sulfonamiden in der Nähe vom Begriff (d. h. in der Nähe vom neunten Monat der Schwangerschaft) Bilirubin veranlassen, von Proteinen im Blut des Säuglings versetzt zu werden. Die Versetzung von Bilirubin kann zu genanntem kernicterus einer gefährlichen Bedingung führen, in dem der Bilirubin das Gehirn beschädigt. Deshalb sollten Sulfonamide nicht in der Nähe von der Begriff-Geburt verwendet werden.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...