Glycopyrrolate - injection


Hospira | Glycopyrrolate - injection (Medication)


Desc:

Dieses Medikament verlangsamt Tätigkeit des Magens und der Eingeweide und reduziert saure Sekretion. Es wird mit Anästhesie-Medikamenten vor der Chirurgie und in der Behandlung von Magengeschwüren verwendet. Dieses Rauschgift wird auch verwendet, um Sekretionen (z. B. , Speichel oder Phlegma) im Mund und der Gurgel zu vermindern.

Dieses Medikament wird durch die Einspritzung, wie geleitet, von Ihrem Arzt gegeben. Verwenden Sie dieses Medikament, genau wie vorgeschrieben.

...

Side Effect:

Vom Gesicht errötend, hat das Problem-Schlafen, Kopfschmerz, Vision verschmiert, Schwindel, Schläfrigkeit, hat Empfindlichkeit vergrößert, um sich zu entzünden, Konstipation, trockener Mund, das verminderte Schwitzen, der Durst oder der Schmerz/Röte/Schwellung an der Spritzenlokalisation können vorkommen. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihren Arzt oder Apotheker schnell benachrichtigt.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Verwirrung, Nervosität, schneller/unregelmäßiger Herzschlag, urinierende Schwierigkeit. Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Schwäche, sexuelle Funktionsprobleme (z. B. , Machtlosigkeit).

Eine allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist unwahrscheinlich, aber suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn es vorkommt. ...

Precaution:

Sie sollten glycopyrrolate nicht verwenden, wenn Sie dagegen allergisch sind, oder wenn Sie Blase-Obstruktion oder andere Harnen-Probleme haben, hat eine Darm-Obstruktion paralytischen Darmverschluss, eine Verstopfung in Ihrem Magen oder Eingeweiden, schwerer Konstipation, schwerer ulzerativer Kolitis oder toxischem Megakolon, Glaukom, myasthenia gravis genannt, oder wenn Sie auch Kaliumchlorid nehmen.

Bevor Sie glycopyrrolate nehmen, Ihrem Arzt erzählen, wenn Sie Nierekrankheit, Herzkrankheit, eine Herzrhythmus-Störung, eine Magen-Störung, eine Kolostomie oder ileostomy, eine Schilddrüse-Störung, hohen Blutdruck, Visionsprobleme, oder Erstarrung und das Prickeln haben.

Nehmen Sie glycopyrrolate auf einem leeren Magen mindestens 1 Stunde vorher oder 2 Stunden nach einer Mahlzeit. Dieses Medikament kann verschmierte Vision verursachen und kann Ihr Denken oder Reaktionen verschlechtern. Seien Sie sorgfältig, wenn Sie steuern oder irgendetwas tun, was verlangt, dass Sie auf der Hut und fähig sind, klar zu sehen.

Das Trinken von Alkohol kann bestimmte Nebenwirkungen von glycopyrrolate, wie Schwindel und Schläfrigkeit vergrößern. Vermeiden Sie, überhitzt oder gedörrt während der Übung und im heißen Wetter zu werden. Glycopyrrolate kann das Schwitzen vermindern, und Sie können anfälliger sein, um Schlag zu heizen.

...