Hydromorphone Oral and Rectal


Pharmascience | Hydromorphone Oral and Rectal (Medication)


Desc:

Hydromorphone wird verwendet, um gemäßigt zu schwerem Schmerz zu erleichtern. Es kann auch verwendet werden, um das Husten zu vermindern. Hydromorphone kommt als ein Block und Flüssigkeit und als ein verlängerter Ausgabe-Block und Kapsel, um durch den Mund zu nehmen. Es kommt auch als ein rektales Zäpfchen.

Die mündlichen Formen werden gewöhnlich, alle 4 bis 6 Stunden wie erforderlich, angenommen. Die verlängerten Ausgabe-Formen werden gewöhnlich einmal täglich angenommen. Das Zäpfchen wird gewöhnlich, alle 6 bis 8 Stunden wie erforderlich, verwendet.

...

Side Effect:

Wenn Sie jedes der folgenden Symptome erfahren, nennen Sie Ihren Arzt sofort: Schwierigkeitsatmen, schwach zu werden. Hydromorphone kann Nebenwirkungen verursachen.

Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn einige dieser Symptome schwer ist oder nicht weggeht:Schwindel, Schwindel, Schläfrigkeit, Brechreiz, Emesis, Konstipation, Magen-Schmerz, Ausschlag, urinierende Schwierigkeit. Wenn das Opfer ohnmächtig geworden ist oder nicht atmet, nennen Sie lokale Notdienste.

...

Precaution:

Erzählen Sie Ihrem Arzt und Apotheker, wenn Sie gegen hydromorphone, Aspirin, Sulfite, tartrazine (gelbes Färbemittel), oder irgendwelche anderen Rauschgifte allergisch sind. Vor dem Verwenden dieses Medikaments erzählen Ihrem Gesundheitsfürsorge-Versorger, welche Arzneivorschrift und Nichtarzneivorschrift-Medikamente Sie, besonders anderer Schmerz relievers nehmen;Antidepressiven;Medikamente für Husten, Kälte oder Allergien;Beruhigungsmittel;Schlaftabletten;Beruhigungsmittel;und Vitamine.

Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie haben oder jemals Leber oder Nierekrankheit, eine Geschichte von Alkoholismus, Lunge oder Schilddrüse-Krankheit, Herzkrankheit, pro-statischer Hypertrophie oder Harnproblemen gehabt haben. Wenn Sie Chirurgie einschließlich der Zahnchirurgie haben, dem Arzt oder Zahnarzt sagen, dass Sie hydromorphone verwenden.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...