Indomethacin


Iroko Pharmaceuticals | Indomethacin (Medication)


Desc:

Indomethacin ist in einer Gruppe von genannten nonsteroidal Antientzündungsrauschgiften von Rauschgiften (NSAIDs). Indomethacin arbeitet durch das Reduzieren von Hormonen, die Entzündung und Schmerz im Körper verursachen. Indomethacin wird verwendet, um Schmerz oder Entzündung zu behandeln, die durch viele Bedingungen wie Arthritis, Gicht, ankylosing spondylitis, bursitis, oder tendinitis verursacht ist. ...

Side Effect:

Die allgemeinsten Nebenwirkungen sind Brechreiz, Emesis, Diarrhöe, Magen-Unbequemlichkeit, Sodbrennen, Ausschlag, Kopfschmerz, Schwindel und Schläfrigkeit.

Indomethacin kann verursachen oder Magen oder Darmblutung oder Geschwüre schlechter machen. Es kann zu Perforation des Eingeweides führen.

NSAIDs reduzieren die Fähigkeit des Bluts, zu gerinnen und deshalb Blutung nach einer Verletzung zu vergrößern. Indomethacin kann Geschwürbildung des Magens oder Eingeweides verursachen, und die Geschwüre können verbluten. Manchmal können Geschwürbildung und Blutung ohne Unterleibsschmerz, und schwarze Schwarzdurchfälle, Schwäche vorkommen, und der Schwindel nach dem Stehen (orthostatic Hypotension) kann die einzigen Zeichen einer Geschwürbildung sein.

Personen, die Nasenpolypen haben oder gegen das Aspirin oder anderen NSAIDs allergisch sind, sollten indomethacin nicht verwenden, weil es eine vergrößerte Gefahr von schweren allergischen Reaktionen in diesen Personen gibt. Flüssige Retention, Blutgerinnsel, Herzanfälle, Hypertonie (hoher Blutdruck) und Herzversagen sind auch mit dem Gebrauch von NSAIDs vereinigt worden.

...

Precaution:

Diese Medizin kann Ihre Gefahr des lebensbedrohenden Herzens oder der Zirkulationsprobleme, einschließlich Herzanfalls oder Schlags vergrößern. Diese Gefahr wird das längere vergrößern Sie verwenden indomethacin. Verwenden Sie diese Medizin kurz zuvor nicht, oder nachdem Sie Herzbypass-Chirurgie (auch genannt Koronararterie-Bypass-Pfropfreis oder CABG) gehabt haben.

Diese Medizin kann auch Ihre Gefahr von ernsten Effekten auf den Magen oder die Eingeweide, einschließlich der Blutung oder Perforation (das Formen eines Loches) vergrößern. Diese Bedingungen können tödlich sein, und gastrointestinal Effekten können vorkommen, ohne jederzeit zu warnen, während Sie indomethacin nehmen. Ältere Erwachsene können eine noch größere Gefahr dieser ernsten gastrointestinal Nebenwirkungen haben.

Trinken Sie Alkohol nicht, während Sie indomethacin nehmen. Alkohol kann die Gefahr der durch indomethacin verursachten Magen-Blutung vergrößern. Verwenden Sie keine andere freihändige Kälte, Allergie oder Schmerzmedikament ohne das erste Fragen Ihres Arztes oder Apothekers.

Viele über den Schalter verfügbare Medizin enthält Aspirin oder andere Medizin, die indomethacin (wie ibuprofen, ketoprofen, oder naproxen) ähnlich ist. Wenn Sie bestimmte Produkte zusammen nehmen, können Sie zu viel von diesem Typ des Medikaments zufällig nehmen.

...