Invanz


Merck & Co. | Invanz (Medication)


Desc:

Invanz/ertapenem wird für die Behandlung von erwachsenen Patienten und pädiatrischen Patienten angezeigt (3 volljährige Monate, und älter) mit dem folgenden gemäßigten zu schweren durch den empfindlichen verursachten Infektionen isoliert von den benannten Kleinstlebewesen: (1) Komplizierte Intraunterleibsinfektionen;(2) komplizierte Haut- und Hautstruktur-Infektionen, einschließlich des Diabetikers

Fußinfektionen ohne Knochenmarkentzündung;(3) gemeinschaftserworbene Lungenentzündung;(4) komplizierte Harnwege-Infektionen einschließlich der Pyelonephritis;(5) akute Beckeninfektionen einschließlich postpartum endomyometritis, septischer Abtreibung und schlagen chirurgische gynecologic Infektionen an.

Invanz wird in Erwachsenen für die Prophylaxe der chirurgischen Lokalisationsinfektion im Anschluss an die colorectal Wahlchirurgie angezeigt. ...

Side Effect:

Üblicher: Diarrhöe, aufgegossene Vene-Komplikationen (Venenentzündung, thrombophlebitis), Brechreiz und Kopfschmerz. Schwellung, Röte, Schmerz oder Wundkeit an der Spritzenlokalisation können vorkommen. Dieses Medikament kann auch Magenschmerzen, Kopfschmerz, Brechreiz, Emesis oder Diarrhöe selten verursachen. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihrem Arzt oder Apotheker schnell erzählt.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn einige dieser seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Anfälle, ungewöhnliche Schwäche. Dieses Medikament kann eine schwere Darmbedingung (Clostridium difficile-verbundene Diarrhöe) wegen eines Typs von widerstandsfähigen Bakterien selten verursachen. Diese Bedingung kann vorkommen Wochen zur Monatsnachbearbeitung haben angehalten.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn Sie sich entwickeln: beharrliche Diarrhöe, Unterleibs- oder Magen-Schmerz/Befestigen, Blut/Schleim in Ihrem Stuhl. Verwenden Sie Antidiarrhöe-Produkte oder Narkosemittel-Schmerzmedikamente nicht, wenn Sie einige dieser Symptome haben, weil diese Produkte sie schlechter machen können. Der Gebrauch dieses Medikaments seit anhaltenden oder wiederholten Perioden kann zu mündlicher Candidiasis oder einer neuen vaginalen Hefe-Infektion führen. Setzen Sie sich mit Ihrem Arzt in Verbindung, wenn Sie weiße Flecke in Ihrem Mund, eine Änderung in der vaginalen Entladung, der vaginalen Reizung/Jucken oder den anderen neuen Symptomen bemerken.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion erfahren, kann einschließen:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Gurgel), schwerer Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen juckend/anschwellen lassend.

...

Precaution:

Es gab Sicherheit, und die Wirkung in Kindern wird in Patienten nicht empfohlen, die jünger sind als 18 Jahre. Verwarnung in Schwangerschaft und Laktation.

Vor dem Verwenden von Invanz, erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie gegen penicillins oder cephalosporins allergisch sind;oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Vor dem Empfang dieses Medikaments durch die Einspritzung in einen Muskel, erzählen Sie auch Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie gegen einen Amid-Typ lokale Narkosemittel (z. B. , lidocaine) allergisch sind;Gehirnstörungen (z. B. , Anfälle, Kopfverletzung, Geschwulst), Nierekrankheit, Magen-Krankheiten / Darmkrankheiten (z. B. , Kolik).

Deshalb können ältliche Leute an der größeren Gefahr für Nebenwirkungen sein, während sie dieses Rauschgift verwenden. Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...