Invirase


Roche | Invirase (Medication)


Desc:

Invirase/saquinavir ist in einer Klasse von Rauschgiften genannt Protease-Hemmstoffe, ein Antivirusmedikament, das Zellen des menschlichen Immunschwäche-Virus (HIV) daran verhindert, in Ihrem Körper zu multiplizieren. Diese Medizin. Invirase wird verwendet, um HIV zu behandeln, das erworbenes Immunschwächesyndrom (AIDS) verursacht, aber es ist nicht ein Heilmittel für HIV noch AIDS.

Nehmen Sie diese Medizin durch den Mund, wie geleitet, durch Ihren Arzt. Dosierung basiert auf Ihrer medizinischen Bedingung und Reaktion auf die Behandlung. Vergrößern Sie die Dosis oder Frequenz ohne Ihren Arzt-Rat nicht.

...

Side Effect:

Allgemein kann Invirase verursachen: milder Brechreiz, Emesis, Diarrhöe, Magen-Schmerz;Erstarrung oder das Prickeln, besonders um Ihren Mund;Muskelschmerz;Kopfschmerz, Stimmungsänderungen;oder Änderungen in der Gestalt oder Position von Körperfett (besonders in Ihren Armen, Beinen, Gesicht, Hals, Brustdrüsen und Taille). Wenn einige von diesen andauert oder sich verschlechtert, nennen Sie Ihren Arzt.

Schwerere Nebenwirkungen brauchen medizinische Betreuung sofort, Wenn Sie einigen der folgenden bemerken, hören Sie auf, Invirase zu verwenden: Fieber, Angina und Kopfschmerz mit einer schweren Blasenbildung, Abschuppung und rotem Hautausschlag;

vergrößertes Harnen oder äußerster Durst;das leichte Quetschen oder die Blutung;

Zeichen einer neuen Infektion, wie Fieber oder Schüttelfrost, Husten oder Grippe-Symptome;oder Brechreiz, Magen-Schmerz, niedriges Fieber, Verlust von Appetit, dunklem Urin, tonfarbigen Stühlen oder Gelbsucht.

Eine allergische Reaktion ist selten, aber bekommen Sie medizinische Hilfe, wenn diese vorkommen:Ausschlag, das Jucken, das Schwierigkeitsatmen, das Schließen der Gurgel, die Schwellung der Lippen, der Zunge, oder des Gesichtes oder der Nesselausschläge.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben: Leber-Krankheit;Herzkrankheit, Herzrhythmus-Störung oder eine Geschichte des Syndroms von Long QT;Diabetes;Hämophilie;oder hohes Cholesterin oder triglycerides.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne Ihren Arzt-Rat zu verwenden. Invirase kann die Wirksamkeit Ihrer Geburtenkontrollepillen vermindern, deshalb anderes Vorsichtsmaßnahme-Maß zu verwenden. Wenn Sie schwanger werden, während Sie das verwenden, Ihrem Arzt sofort erzählen. ...