Isoptin SR


Abbott Laboratories | Isoptin SR (Medication)


Desc:

Isoptin SR/verapamil kann verwendet werden, um andere Herzkrankheiten (wie hypertrophische Kardiomyopathie, schnelle/unregelmäßige Herzschläge) zu behandeln und Brust-Schmerz (Angina) zu verhindern. Isoptin der Ältere wird einen Kalzium-Kanal blocker genannt. Es arbeitet durch das Entspannen des Geäders, so kann Blut leichter fließen. Es kann auch die Herzrate senken. Isoptin der Ältere wird mit oder ohne andere Medikamente verwendet, um hohen Blutdruck (Hypertonie) zu behandeln. Das Senken des hohen Blutdrucks hilft, Schläge, Herzanfälle und Niereprobleme zu verhindern.

Nehmen Sie dieses Medikament durch den Mund mit dem Essen gewöhnlich einmal täglich am Morgen oder alle 12 Stunden oder wie geleitet, durch Ihren Arzt. ...

Side Effect:

Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist selten. Suchen Sie jedoch unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion bemerken, einschließlich: Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Gurgel), schwerer Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen juckend/anschwellen lassend. Schwindel, langsamer Herzschlag, Konstipation, Brechreiz, Kopfschmerz und Müdigkeit können vorkommen. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihrem Arzt oder Apotheker schnell erzählt.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt:Knöchel/Füße, Atemnot, ungewöhnliche Müdigkeit, unerklärte/plötzliche Gewichtszunahme, schweren Schwindel, schwach werdenden, sehr langsamen Herzschlag anschwellen lassend. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin, befragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie haben: bestimmte Typen von Herzrhythmus-Problemen (solcher als zweit - oder dritten Grades Atrioventricular-Block, krankes Sinus-Syndrom, wenn Sie keinen Herzschrittmacher, Syndrom von Wolff-Parkinson-White, Lown-Ganong-Levine Syndrom haben).

Dieses Rauschgift kann Sie schwindlig machen lassen. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die Vorsicht verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können. Beschränken Sie alkoholische Getränke.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...