Isotretinoin


Hoffmann–La Roche | Isotretinoin (Medication)


Desc:

Isotretinoin wird verwendet, um schwere Akne zu behandeln, die gegen konservativere Behandlungen wie Sahnen widerstandsfähig ist, Agens und aktuelle oder mündliche Antibiotika austrocknend. Isotretinoin ist ein mündliches Rauschgift, das für die Behandlung und Verhinderung der schweren Akne verwendet ist. Wegen seiner ernsten Nebenwirkungen sollte isotretinoin nur für schwere widerstandsfähige Akne verwendet werden. ...

Side Effect:

Selten kann isotretinoin Hirnschwellung verursachen (Pseudogeschwulst cerebri oder Intraschädelhypertonie), der Brechreiz, Emesis, Kopfschmerz erzeugt, und sich in die Vision ändert. Die allgemeinsten Nebenwirkungen von isotretinoin sind trockene Haut, das Jucken, die trockene Nase, Nasenbluten (Epistaxis), Spalten an den Ecken des Mundes (chilitis), des trockenen Mundes und der Entzündung der Weißen der Augen.

Psychiatrische Probleme wie Depression, Halluzinationen und selbstmörderisches Verhalten sind berichtet worden.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben: Nierekrankheit, Kolik oder Magen-Probleme.

Es ist nicht bekannt, ob isotretinoin in Brustmilch, aber wegen seiner potenziell ernsten Nebenwirkungen verborgen wird, sollte es nicht von Nährmüttern verwendet werden.

Isotretinoin ist für den Fötus schädlich und sollte deshalb während Schwangerschaft nicht verwendet werden. Zwei wirksame Formen der Geburtenkontrolle müssen während der Therapie verwendet werden, und Schwangerschaft sollte ein Monat vor, während, und mindestens einen Monat nach dem Aufhören isotretinoin vermieden werden. Isotretinoin ist nah mit dem Vitamin A verbunden. Deshalb kann der Gebrauch sowohl des Vitamins A als auch isotretinoin zur gleichen Zeit zu Nebenwirkungen des Vitamins A führen.

...