Aminoglutethimide - oral


Novartis | Aminoglutethimide - oral (Medication)


Desc:

Aminoglutethimide-mündlich wird verwendet, um die Nebenniere zu verhindern, zu viel Cortisol und andere Hormone zu machen. Es wird häufig seit einer kurzen Zeit verwendet, bis andere Behandlungen getan werden können. Aminoglutethimide wird verwendet, um das Syndrom von Cushing, eine Krankheit zu behandeln, die vorkommt, wenn der Körper zu viel Cortisol und andere Hormone erzeugt. Cortisol ist eine natürliche Substanz, die durch den Körper erforderlich ist, um sich mit Betonung zu befassen und den Körper zu behalten, der gut arbeitet.

...

Side Effect:

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt:kalte Intoleranz, Konstipation, schwach werdender, langsamer/schneller Herzschlag, Müdigkeit, Schwäche, Gewichtszunahme. Aminoglutethimide kann einen Ausschlag allgemein verursachen, der gewöhnlich weggeht. Jedoch dürfen Sie nicht im Stande sein, es abgesondert von einem Ausschlag zu erzählen, der ein Zeichen einer schweren Reaktion sein konnte. Suchen Sie deshalb unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie einen Ausschlag entwickeln. Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist selten.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders:aktuelle Infektion (besonders Vireninfektionen wie Windpocken, Herpes), Nierekrankheit, Leber-Krankheit, niedriger Blutdruck, underactive Schilddrüse (Hypothyreoidismus). Dieses Rauschgift kann Sie oder schläfrig schwindlig machen lassen. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die Vorsicht verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können.

...