Aminosyn


Hospira | Aminosyn (Medication)


Desc:

Aminosyn hat mit der Dextrose durch den peripheren Vene-Aufguss aufgegossen wird als eine Quelle des Stickstoffs in der Ernährungsunterstützung von Patienten mit entsprechenden Lagern von Körperfett angezeigt, in denen, seit kurzen Zeitspannen, mündliche Ernährung nicht geduldet werden kann, unerwünscht, oder unzulänglich ist. Es ist eine Ernährungsergänzung und wird intravenös wie geleitet, von einem Arzt verabreicht.

Dieses Präparat sollte in Patienten mit hepatischem Koma oder metabolischen Störungen nicht verwendet werden, die verschlechterte Stickstoff-Anwendung einschließen.

...

Side Effect:

Die allgemeinste Nebenwirkung dieser Ernährungsergänzung ist die Infektion oder Reizung der Vene am Katheter.

Andere ernstere Nebenwirkungen schließen ein:schnelles Atmen oder Atemnot, plötzliche Gewichtszunahme, Fieber, Schüttelfrost, yellowing der Haut oder Augen, Verdunklung des Urins, des Brechreizes, der Spülung der Haut, Schwäche.

...

Precaution:

Informieren Sie Ihren Arzt vor dem Verwenden von Aminosyn über irgendwelche Allergien. Erzählen Sie Ihrem Arzt über Ihre medizinische Geschichte, wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben: Niere oder Leber-Krankheit, digestive Störungen, blutende Probleme.

Während Schwangerschaft und Stillens wird empfohlen, Ihren Arzt über Ihre Gefahren vor dem Verwenden dieser Ernährungsergänzung zu befragen.

...