Lithostat


Mission Pharmacal Company | Lithostat (Medication)


Desc:

Lithostat/acetohydroxamic Säure, wird mit Antibiotika und/oder Chirurgie verwendet, um Typen von Blase-Infektionen zu behandeln, die von bestimmten Bakterien verursacht werden, der hohe Niveaus von Ammoniak im Urin verursacht. Diese Medizin erhöht die Wirksamkeit von antimikrobischen Agenten, um eine vergrößerte Heilmittel-Rate von chronischen Harnstoff spaltenden Harninfektionen zu erlauben.

Lithostat sollte vom Mund auf einem leeren Magen gewöhnlich 3 bis 4 Male täglich oder wie geleitet, von Ihrem Arzt genommen werden. Dosierung basiert auf Ihrer medizinischen Bedingung und Antwort auf die Behandlung. Vergrößern Sie die Dosis oder Frequenz ohne Ihren Arzt-Rat nicht.

...

Side Effect:

Wie mit jeder Medizin kann Lithostat Nebenwirkungen verursachen. Die allgemeinsten schließen ein: Kopfweh, Brechreiz, das Erbrechen, die Magenverstimmung, der ungewöhnliche Haarausfall oder der Verlust des Appetits. Wenn einige von diesen andauert oder sich verschlechtert, nennen Sie Ihren Arzt.

Strengere Nebenwirkungen brauchen ärztliche Behandlung sofort. Hören Sie auf, diese Medizin zu verwenden, wenn Sie bemerken:schnell oder ändert sich das Hämmern des Herzschlags, der ungewöhnlichen Müdigkeit, der Schwäche, des dunklen Urins, geistig oder Stimmung wie Nervosität oder Depression, (Beben), Schmerz, Röte wankend, oder von Armen oder Beinen, dem leichten Quetschen oder der Blutung, den Zeichen der Infektion wie Fieber und beharrliches Halsweh, Schwierigkeiten-Atmen, Brust-Schmerz oder eine allergische Reaktion - Ausschlag, das Jucken, das Schwierigkeitsatmen, das Schließen des Halses, die Schwellung der Lippen, der Zunge, oder des Gesichtes oder der Bienenstöcke schwellend.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche Allergien haben, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben: Nierekrankheit, Blutklumpen, Blut oder Knochenmark-Unordnungen wie Anämie oder regelmäßiger Alkohol-Gebrauch. Vermeiden Sie Alkohol-Getränke, während Sie Lithostat verwenden.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...